IFA 2014: Alcatel OneTouch Hero 2 – 6 Zoll Phablet offiziell vorgestellt

Im Rahmen der IFA stockt auch der französische Hersteller Alcatel sein Portfolio auf und präsentiert neben einem Tablet auch ein Smartphone, das auf den Namen OneTouch Hero 2 hört.

Der Trend der Smartphone-Grössen zeigt eindeutig nach oben, die Displays werden immer grösser und selbst Apple, die sich bis zuletzt vehement dagegen wehrten, werden in wenigen Tagen einen 5,5 Zöller vorstellen. Alcatel geht mit dem OneTouch Hero 2 noch einen Schritt weiter und bringt ein Smartphone mit 6 Zoll Display, dessen Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel beträgt. Gut, von Smartphone kann hier wahrlich bald nicht mehr die Rede sein, daher verwenden wir das Wort Phablet. Ausgestattet ist das Gerät mit einem MediaTek MT6592 Octa-Core-Prozessor mit 2 GHz, 2 GByte RAM und internem Speicher in Höhe von 16 GByte (12,9 GByte stehen zur freien Nutzung zur Verfügung), der sich mittels microSD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern lässt. Des Weiteren kommt eine 13 Megapixel Kamera mit OIS auf der Rückseite zum Einsatz, die Frontcam wiederum löst mit 5 Megapixeln auf. Für den nötigen Antrieb sorgt ein 3.100 mAh Akku. Das Gehäuse besteht aus Aluminium, misst 160,5 x 81,6 x 7,9 Millimeter und ist 175 Gramm schwer. Als zusätzliches Feature steckt darin noch ein Stylus (Stift) mit Handschrifterkennung, um die Bedienung zu erleichtern.

WLAN 802.11 a/b/g/n, Bluetooth 4.0 sowie LTE Cat. 4 gehören ebenfalls zum Gesamtpaket dazu. Als Betriebssystem ist Android 4.4 KitKat mit an Bord. Alcatel stellt neben dem Phablet auch eine breite Palette an Zubehör vor, so verwandelt das MagicFlip DJ-Cover das Gerät in ein Mischpult und das MagicFlip LED-Cover kommt mit integrierten LED’s und informiert über einkommende Benachrichtigungen. Oben drauf gibt es mit dem Sidekick 2 noch ein kleines Zusatztelefon, das auch als TV-Fernbedienung verwendet werden kann, eine tragbare E-Card, die einen E-Book-Reader ersetzen soll und zuletzt noch ein SmartBook, welches das Hero 2 mit einem noch grösseren externen Display erweitert. Noch im September 2014 soll das Alcatel OneTouch Hero 2 zu einem Preis von 439 Euro in Deutschland auf den Markt kommen.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen