angry-birds-2

Angry Birds 2: Ab sofort kostenlos für iOS und Android erhältlich

Das Entwicklerstudio Rovio hat heute Angry Birds 2 für iOS und Android veröffentlicht. Der Nachfolger des populären Gelegenheitsspiels kann kostenlos heruntergeladen werden – das Spielprinzip wurde jedoch an das altbekannte Freemium-Modell angelehnt.

Als Angry Birds im Jahre 2009 das Licht der Welt erblickte, dachte wohl niemand so richtig an den Erfolg des Spieles. In Windeseile wurde Angry Birds jedoch zum absoluten Kultspiel für Smartphones. Nach unzähligen Fortsetzungen folgt mit Angry Birds 2 nun endlich der offizielle Nachfolger. Bereits vor dem Download bemerken wohl einige, dass sich was geändert hat: Das Spiel ist nämlich kostenlos. Leider hat sich Rovio beim zweiten Teil von Angry Birds für ein Freemium-Modell entschieden. Im Klartext heißt dies: Ihr besitzt zu Beginn 5 Herzen bzw. Leben, die ihr beim Nicht-schaffen eines Levels oder bei Spielaufgabe nach und nach verlieren könnt. Neue Herzen erhaltet ihr entweder durch die Ausgabe von Edelsteinen oder indem ihr 30 Minuten lang wartet.

Doch lassen wir den Freemium-Kram mal hinter uns und befassen uns mit dem Spiel selbst. Grafisch hat sich sichtbar einiges getan. Die Spielwelten sind deutlich detaillierter gezeichnet und auch Nebel, Regen oder Schneestürme dürfen immer wieder bestaunt werden. Ebenso wurden auch die Explosionen der TNT-Kisten deutlich plastischer und einige zusätzliche Effekte werten Angry Birds 2 zusätzlich auf.

Beim grundlegenden Spielprinzip hat sich wiederum nicht viel verändert. Weiterhin schleudert ihr verschiedenartige Vögel mit unterschiedlichen Fähigkeiten möglichst zielgenau auf die Schweine und versucht durch Zerstörung der Gebilde möglichst viele Punkte herauszuholen. Neu hinzugekommen ist, dass der Spieler per Spielkarten auswählen kann, welchen Vogel er quer über den Bildschirm katapultieren möchte. Außerdem bestehen manche Levels aus mehreren Abschnitten. Sobald im ersten Abschnitt alle Schweine getötet wurden, scrollt das Bild automatisch nach rechts – dort befinden sich dann neue Bauten und Schweine, die ebenfalls durch die Vögel zerstört werden müssen. Zuletzt sind auch Bossschweine neu hinzugekommen, die über besonders viele Lebenspunkte verfügen und als Herausforderung gelten, da diese sich nicht mehr nur mit einem Treffer aus dem Weg räumen lassen.

Angry Birds 2
Preis: Kostenlos+
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
  • Angry Birds 2 Screenshot
Angry Birds 2
Preis: Kostenlos+

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

whatsapp-textformatierung

WhatsApp: Update bringt die Textformatierungen fett, kursiv und durchgestrichen

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen