apple-event

Apple lädt zum Event am 16. Oktober 2014 ein

Wie man bereits vermuten konnte, hat Apple heute erste Einladungen zu einem weiteren Event verschickt. Neben OS X Yosemite werden auch einige neue Geräte erwartet.

Rund einen Monat nach der Vorstellung der beiden neuen iPhones, lädt Apple erneut zu einem Event ein. Die Keynote wird am 16. Oktober wie üblich um 19 Uhr deutscher Zeit (10 Uhr Ortszeit) in der Town Hall stattfinden. Das Event steht unter dem Motto „It’s been way too long“ (Es ist viel zu lange her) – möglicherweise eine Anspielung auf einen neuen iPod oder Mac Mini?

Die Apple-Fans warten auf neue iPads und genau diese werden wir ziemlich wahrscheinlich sehen, natürlich mit mehr Leistung und TouchID, um für den neuen Bezahldienst Apple Pay gewappnet zu sein. Ebenfalls dürften neue Macs präsentiert und der Release von OS X Yosemite angekündigt werden. Noch sind alles Gerüchte, morgen in einer Woche wissen wir dann mehr.

Via: LoopInsight

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

casio-wsd-f10

Casio WSD-F10: Robuste Smartwatch bietet einen Monat Laufzeit

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen