ipad-pro-9-7

Apple iPad Pro 9.7: 9,7 Zoll Tablet mit 12 MP Kamera und bis zu 256 GB Speicher

Wie erwartet hat Apple neben dem iPhone SE mit dem iPad Pro 9.7 auch ein neues Tablet vorgestellt. Der Nachfolger des iPad Air 2 verfügt über ein 9,7 Zoll großes Display, eine verbesserte Kamera sowie bis zu 256 GByte interner Speicher.

Überraschungen gab es keine am diesjährigen März-Event von Apple. Sowohl das iPhone SE als auch das iPad Pro 9.7 wurden in dieser Form erwartet. Das neue iPad Pro 9.7 besitzt mit einer Displaydiagonale von 9,7 Zoll dieselbe Größe wie das bisherige iPad Air. Es ist im Grunde genommen der kleinere Bruder des iPad Pro. Abgesehen vom Display und der Kamera sind die meisten der verbauten Komponenten ähnlich. Der Bildschirm ist mit einer Helligkeit von 500 Nits besonders hell und weist eine um 25 Prozent höhere Farbsättigung gegenüber dem Display vom iPad Air 2 auf. Zusätzlich erfassen zwei Sensoren die Farbtemperatur des umgebenden Lichts und passt die Farbe des Bildschirms (True Tone Display) entsprechend an. Diese Technologie verbaut unter anderem auch Samsung bei seinen Flaggschiff-Smartphones.

So setzt Apple unter anderem auch beim iPad Pro 9.7 auf den A9-Prozessor, der zusammen mit dem M9-Coprozessor für eine optimale Performance sorgt. Zwar hüllt sich Apple im Hinblick auf den Arbeitsspeicher in Schweigen, doch dieser dürfte bei 4 GByte liegen. Es werden lediglich 2 GByte Arbeitsspeicher verbaut, während das iPad Pro 12.9 im Vergleich 4 GByte vorzuweisen hat. Statt der bisherigen 8-MP-Cam verbaut der Apfel-Konzern im iPad Pro 9.7 eine 12 Megapixel Kamera, die wir bereits vom iPhone 6s kennen. Damit lassen sich unter anderem 4K-Videos aufzeichnen und Panoramen mit bis zu 63 Megapixeln erstellen. Auf der oberen sowie unteren Geräteseite befinden sich zudem noch zwei Stereo-Lautsprecher, dessen Lautstärke doppelt so hoch ist, wie beim iPad Air 2.

Preise und Releasedatum

Die Preisgestaltung in Deutschland sieht folgendermaßen aus:

  • iPad Pro 9.7 mit 32 GByte und WLAN: 689 Euro
  • iPad Pro 9.7 mit 32 GByte, WLAN und LTE: 839 Euro
  • iPad Pro 9.7 mit 128 GByte und WLAN: 869 Euro
  • iPad Pro 9.7 mit 128 GByte, WLAN und LTE: 1019 Euro
  • iPad Pro 9.7 mit 256 GByte und WLAN: 1049 Euro
  • iPad Pro 9.7 mit 256 GByte, WLAN und LTE: 1199 Euro

Das iPad Pro 9.7 wird am 31. März 2016 in den Farbvarianten Silber, Gold und Space Gray auf den Markt kommen. Vorbestellungen sind bereits ab dem 24. März möglich.

ipad-pro-9-7-farben

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

nvidia-shield-tablet-mit-controller

Nvidia Shield Tablet K1: Android 6.0 Marshmallow wird ausgerollt

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen