Apple tauscht von Defekt betroffene Standby-Taste beim iPhone 5 kostenlos aus

Der von Apple erkannte Defekt mit der Standby-Taste beim iPhone 5, wird kostenlos ausgebügelt. Der Konzern aus Cupertino hat dazu nun ein Programm gestartet, welches unter anderem auch in Deutschland ab sofort zur Verfügung steht.

Bisher gab es mit dem iPhone 5 ja nicht sonderlich grosse Probleme, so zumindest meine Auffassung. In den letzten Wochen häuften sich allerdings die Beschwerden über die Ein-/Aus-Taste, welche Probleme verursacht oder gar nicht mehr funktioniert. Apple scheint dieses Problem erkannt zu haben und bietet seit geraumer Zeit ein Austausch-Programm an, welches nun auch in Deutschland gestartet ist. Betroffen können alle Geräte sein, die bis März 2013 hergestellt wurden. Solltet ihr also Probleme mit eurer Standby-Taste haben, könnt ihr mittels iPhone-Seriennummer herausfinden, ob euer Gerät für das Austausch-Programm zugelassen ist. Sollte eure Garantie aus welchen Gründen auch immer bereits abgelaufen sein, spielt dies keine Rolle. Mit dem Problem zu kämpfen hat jedoch nur ein kleiner Teil der Kunden. Ich selber besitze auch ein iPhone 5 (32 GB), welches für das Austausch-Programm berechtigt wäre, hatte aber trotz intensiver Nutzung keinerlei aufgetretene Probleme damit.

Ab dem 2. Mai 2014 startet das Austausch-Programm in Deutschland. Um euer defektes iPhone 5 an ein Apple-Reparaturzentrum zu senden, werden euch zwei Möglichkeiten angeboten. Zum einen könnt ihr euer Gerät direkt in einen Apple Store oder einen Apple Service Provider bringen. Dort wird das Smartphone auf seine Anspruchsberechtigung überprüft und gegebenenfalls an das Reparaturzentrum gesendet. Die zweite Möglichkeit wäre einen Anruf an Apple, welche ihnen einen frankierten Karton zuschicken, um das iPhone direkt an das Servicezentrum von Apple zu senden. Während bei der ersten Lösung das iPhone abgeholt werden muss, kommt es hier direkt nach Hause. Der ganze Austausch soll laut Apple rund 4 bis 6 Tage dauern. Wer Anspruch auf ein Leihgerät hat, kommt um einen Besuch im Apple Store nicht herum – dort steht Kunden, die am Austausch-Programm teilnehmen, ein iPhone 5 (16 GB) zur Verfügung. Alle weiteren Informationen sowie die Überprüfung zur Anspruchsberechtigung findet ihr hier.

Quelle: Loopinsight

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen