asus-zenfone-2

ASUS ZenFone 2: Erstes Smartphone mit 4 GByte RAM vorgestellt

Asus hat im Rahmen einer Pressekonferenz auf der CES 2015 das ZenFone 2 offiziell vorgestellt. Es handelt sich hierbei um das erste Smartphone überhaupt, welches mit 4 GByte Arbeitsspeicher ausgestattet wurde.

Asus hat am heutigen Presse-Event mit dem ZenFone 2 ein sehr interessantes und dazu noch relativ preiswertes neues Smartphone präsentiert. Bereits beim 5,5 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln macht sich bemerkbar, dass Asus die Kunden nicht nur mit einem gigantischen Arbeitsspeicher zum Kauf bewegen möchte. Im Innern des Asus ZenFone 2 steckt zudem ein leistungsstarker 64-Bit-Octa-Core-SoC Intel Atom Z3580 mit 2,3 GHz. Der CPU stehen wahlweise 2 oder eben gar 4 GByte Arbeitsspeicher bei. Auch beim internen Speicher steht ihr vor der Qual der Wahl, dieser ist nämlich 16, 32 oder 64 GByte groß.

Auf der Rückseite wurde eine 13 Megapixel Kamera eingebaut, welche dank der PixelMaster-Technologie auch bei schlechten Lichtverhältnissen für gute Bilder sorgen soll. Auf der Frontseite wiederum befindet sich eine verhältnismäßig starke 5 MP-Cam, mit der sich gute Selfies machen lassen dürften. LTE Cat. 6, WLAN ac sowie ein Slot für eine zweite SIM-Karte (Dual-SIM) runden das Gesamt-Paket ab.

Äußerst erfreulich ist zudem auch die Tatsache, dass Asus bereits bei der Auslieferung des ZenFone 2 auf die neueste Betriebssystem-Version Android 5.0 Lollipop setzt – darüber wurde die hauseigene ZenUI-Nutzeroberfläche gelegt. An dieser Stelle blicke ich äußerst gespannt den ersten Benchmark-Ergebnissen entgegen, um zu sehen, wie sich das Smartphone mit den 4 GByte RAM und der Intel-CPU gegen die Qualcomm-Monster schlägt. In den USA kostet das Gerät 199 US-Dollar mit Vertrag. Die Preise für Deutschland wurden bisher noch nicht bekannt gegeben, aber man darf gut und gerne mit rund 500 Euro rechnen.

asus-zenfone-2-farben

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen