playstation-now

CES 2014 – PlayStation Now: Sony startet neuen Streaming-Dienst für Games

Sony hat ihm Rahmen der CES 2014 endlich den geplanten Streaming-Dienst für die PlayStation 4 sowie weitere Plattformen vorgestellt. Mit dem Service namens PlayStation Now wird es Spielern ermöglicht, auch Games von älteren Generationen der Konsole zu spielen.



Erst vor wenigen Tagen verkündete Sony, dass bis zum 28. Dezember 2013 die PlayStation 4 über 4,2 Millionen Mal über die Ladentheke ging. Kurz davor präsentierte auch Microsoft die Zahlen über die Anzahl an bisher verkauften Xbox One-Konsolen. Diese lagen mit „nur“ drei Millionen verkauften Geräten allerdings deutlich unterhalb der Marke von Sony. In Las Vegas enthüllte Sony zudem nun die weiteren Schritte. So werde in diesem Sommer der bereits angekündigte Cloud-Streaming-Dienst PlayStation Now ins Leben gerufen. Damit wird es bald möglich sein, PlayStation-3-Spiele auch auf der PlayStation-4 spielen zu können. Und weil es so schön ist, können Spiele beider genannten Konsolen auch auf der PlayStation Vita, dem Bravia-Fernseher und später sogar auf Tablets und Smartphones gestreamt werden. Dabei handelt es sich ausserdem nicht etwa um ein Gerücht, sondern das wurde offiziell von Sony an der CES 2014 bestätigt. Bisher wurde der Cloud-Dienst PlayStation Now allerdings nur für die USA bestätigt, zu Europa stehen wohl noch keine genauen Pläne fest. Sony nannte hier vor allem die Unterschiede im Ausbau des Breitbandinternets und die komplexeren Strukturen als Grund. Zudem sind in Europa zahlreiche unterschiedliche Anbieter mit verschiedenen Verbindungsgeschwindigkeiten unterwegs. Kostenlos wird der Streaming-Dienst ebenfalls nicht sein, monatlich wird hier eine Gebühr in noch unbekannter Höhe fällig werden.

Quelle: theverge.com

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen