cortana-deutschland

Cortana: Digitale Assistentin startet ab heute in Deutschland durch

Microsoft hat heute per Pressemitteilung den Start der digitalen Assistentin „Cortana“ offiziell für Deutschland angekündigt. Cortana ist zunächst in der Alpha-Version nutzbar und wird über das Windows Phone Developer Preview Program ausgerollt.

Nach langem Warten ist es heute Abend endlich so weit: Cortana kommt nach Deutschland. Erstmals wird Microsofts intelligente digitale Assistentin zwar nur in einer Vorabversion (Alpha) verfügbar sein, doch ist dies ein weiterer wichtiger Schritt des US-amerikanischen Konzerns in Richtung Konkurrenz. Die Alpha-Version von Cortana funktioniert aktuell nur auf Smartphones mit Windows Phone 8.1 und richtet sich vor allem an Entwickler und technisch versierte Nutzer, welche bereits einen Blick auf die Software werfen wollen. Demzufolge darf man natürlich nicht das erwarten, was uns Siri oder Google Now seit einiger Zeit bieten. Auf einer speziell eingerichteten Seite bietet Microsoft den Anwendern die Möglichkeit, ihr Feedback und Kritik an Cortana zu äussern, um den Dienst weiter verbessern zu können. Alternativ können Probleme auch direkt über die Software an Microsoft weitergeleitet werden, sollte sich Cortana bei einer Eingabe durch Text oder Sprache vertan haben – der Nutzer muss dazu lediglich die Sprechtaste drücken und „Feedback“ sagen.

In der Alpha-Version stehen euch zu Beginn die Hauptfunktionen aus dem Notizbuch, Telefon- und Terminorganisation für das initiieren von Anrufen sowie dem Schreiben von SMS und E-Mail zur Verfügung. Ausserdem dient Cortana als individuelle Nachrichtenquelle und beantwortet euch Fragen aller Art zu Themen wie lokale Informationen, Verkehrslage oder Wettersituation. Beispiele für Fragen, die ihr an Cortana richten könnt, hat Microsoft auf einer Webseite zusammengestellt. Ebenso gehört auch die Tagesplanung in Echtzeit zu Cortanas Fähigkeiten, sodass der Nutzer beispielsweise vor einem Termin rechtzeitig zum Aufbruch hingewiesen wird, unter Berücksichtigung des aktuellen Standorts und der Verkehrslage. Zudem kann sich Cortana an bestimmte Orte oder Personen erinnern, sodass der Anwender zum Beispiel in der Nähe eines Einkaufsladen daran erinnert wird, Brot zu kaufen.

Die Bedienung von Cortana erfolgt entweder über die Suche-Taste auf dem Windows Phone oder mittels Live-Kachel. Interagieren könnt ihr per Sprach- oder Tastatur-Eingabe. Je öfters ihr Cortana nutzt, desto mehr lernt die intelligente Software dazu und unterstützt euch immer besser im Alltag. Im Verlaufe des Abends wird die erste deutsche Version von Cortana kostenlos über das Windows Phone Developer Preview Program ausgerollt. Neben Deutschland kommt die Alpha-Version von Cortana heute auch nach Spanien, Italien sowie Frankreich.

Quelle: Pressemitteilung

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen