dji-phantom-3-4k

DJI Phantom 3 4K: Günstige 4K-Drohne ohne Lightbridge-System

Der Drohnen-Spezialist DJI Innovations nutzt die Gunst der Stunde und kündigte auf der CES 2016 mit der DJI Phantom 3 4K eine neue Drohne an. Der Quadcopter verfügt über eine 4K-Kamera, besitzt aber leider nicht das bisher bewährte DJI Lightbridge-Videofunksystem.

Uns ist natürlich nicht entgangen, dass DJI eigentlich zwei neue Drohnen angekündigt hat. Die sich hauptsächlich an Profis richtende neue DJI Inspire 1 Pro Black wurde bisher leider nur für Länder wie Australien, Neuseeland, Japan, Korea, Taiwan, Großbritannien sowie Irland angekündigt – Deutschland ist hier nicht mit dabei.

Die DJI Phantom 3 4K für semiprofessionelle Anwender hingegen wird ziemlich sicher auf dem deutschen Markt angeboten. Der Preis beläuft sich auf knappe 1.000 US-Dollar. Doch was erhaltet ihr für dieses Geld? Eine Drohne, die sich technisch stark an die DJI Phantom 3 Professional anlehnt, jedoch das Livebild in niedriger Auflösung (480p/30fps) per WLAN (statt Lightbridge) überträgt. Dadurch sinkt die Reichweite von Bildübertragungen auf Smartphones oder Tablets auf wenige Hundert Meter. Die Reichweite der Drohne selbst liegt bei rund 1,2 Kilometern. Da Drohnen-Piloten innerhalb Deutschlands stets den Sichtkontakt zum Quadcopter halten müssen, dürfte die Reichweite ausreichend sein.

Die Kamera der DJI Phantom 3 4K ist hingegen dieselbe wie in der DJI Phantom 3 Professional. DJI setzt hierbei auf einen Sony EXMOR 1/2.3-Zoll-Sensor, der eine Lichtempfindlichkeit von 3.200 bei Videos und 1.600 bei Fotos bietet. Videos und Bilder können in den Auflösungen 4.096 x 2.160, 3.840 x 2.160 Pixel oder niedriger aufgenommen werden. Äußerst lobenswert ist zudem, dass DJI das Vision Position System von der Pro-Variante übernommen hat – dies sorgt für einen stabilen Flug auch bei niedrigen Flughöhen. Der 4.480 mAh Akku bietet eine maximale Flugzeit von rund 25 Minuten. Wann die DJI Phantom 3 4K in Deutschland auf den Markt kommen wird, ist derzeit noch unklar.

 

DJI Phantom III Professional Quadrocopter mit 4K Kamera

Preis: EUR 810,94

4.5 von 5 Sternen (75 Bewertungen)

48 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 658,00

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

schnellste-drohne-100-meter-steigflug

Quadcopter: Neuer Weltrekord im Steigflug – 100 Meter in 3,871 Sekunden

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen