doov-nike-v1_01

Doov Nike V1: Smartphone mit dubioser Klapp-Kamera vorgestellt

Das Doov Nike V1 ist im eigentlichen Sinne ein ganz normales Android-Smartphone aus China, wäre hier auf der Rückseite nicht eine 13 Megapixel Cam vorhanden, die sich bei Bedarf nach vorne klappen lässt.

Mit dem Oppo N3 gibt es derzeit bereits ein Smartphone auf dem Markt, welches über eine schwenkbare Kamera verfügt. Von Doov kommt mit dem Nike V1 nun ein weiteres Smartphone auf den Markt, welches über eine ziemlich abgefahrene Kamera-Technik verfügt. Statt beidseitig eine Kamera zu verbauen, beschränkte sich der chinesische Hersteller Doov auf eine 13-Megapixel-Cam, welche sich per Klappmechanismus um 190 Grad umklappen lässt und so auch für Selfies genutzt werden kann. Die 13-MP-Kamera ist mit einem Sensor von Sony mit f/2.0-Blende ausgestattet und verfügt zusätzlich über einen optischen Bildstabilisator sowie einen Dual-LED-Blitz. Die Linse wird ausserdem mittels Saphirglas vor Kratzern geschützt.

doov-nike-v1-kamera

Die restliche Hardware befindet sich dann jedoch eher in der Mittelklasse. So löst das 5 Zoll grosse Display mit 720p auf und für den nötigen Antrieb sorgt der MediaTek MT6732 Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz, welcher zusätzliche Unterstützung von 2 GByte RAM bekommt. Interner Speicher steht euch entweder 16 oder 32 GByte zur Verfügung und der Akku bietet eine Grösse von 2.480 mAh. Als Betriebssystem ist Android 4.4 KitKat zusammen mit der Super-UI von Doov installiert. Der Preis liegt umgerechnet bei etwa 260 Euro. Ausser als Import-Ware werden wir das Doov Nike V1 wahrscheinlich nie in Europa sehen. Dennoch ist es von Zeit zu Zeit interessant, einen Blick nach Asien zu werfen, um die dort gelaunchten Geräte genauer unter die Lupe zu nehmen.

dove-nike-v1_02

Quelle: Doov Via: Heise

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen