fallout-4

Fallout 4: Erster Trailer des Endzeit-Rollenspiels veröffentlicht

Darauf dürften Fallout-Fans schon lange gewartet haben: Bethesda zeigt mit einem ersten Trailer des postnuklearen Action-Rollenspiels Fallout 4 erste Einblicke in das Spielgeschehen sowie in die von Zerstörung betroffenen Umgebung.

Die Katze ist aus dem Sack – Bethesda hat mit Fallout 4 soeben einen neuen Titel der populären Fallout-Reihe in Form eines Trailer angekündigt. Wie bereits vermutet, spielt sich das Endzeit-Rollenspiel in Boston ab. Mit dabei sein wird auch wieder der aus den ersten drei Teilen bekannte Hund namens Dogmeat. In Fallout 3 konnte man Dogmeat gar mit kleinen Aufgaben, wie dem Suchen von Waffen, Munition oder Nahrung beschäftigen.

Abgesehen von Vault 111, Luftschiffen sowie einer Atomexplosion gibt es leider nicht viel mehr zu sehen. Spätestens aber während der Presse-Konferenz von Bethesda auf der E3 dürften wir weitere Informationen zu Fallout 4 erhalten. Fallout 4 wird am noch unbekannten Verkaufsstart für PC, PlayStation 4 sowie Xbox One erscheinen. So und nun viel Spass mit dem ersten Trailer:

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen