tearaway-unfolded

Gamescom 2014: Tearaway Unfolded erobert die PS4

Im Rahmen der Gamescom-Pressekonferenz von Sony wurde mit Tearaway Unfolded eine verbesserte Version von Tearaway für die PS4 angekündigt, welche die Möglichkeiten des Dualshock-Controllers nutzt.

Der bunte Papier-Plattformer Tearaway war bisher ausschließlich auf der PS Vita zu Hause und nutzte die Steuerung der Handheld-Konsole. Doch mit Tearaway Unfolded soll der Adventure-Titel im Origami-Style im nächsten Jahr auch Einzug auf Sonys neueste Konsole erhalten. In dem Zusammenhang sollen auch die Features des Dualshock-Controllers der PS4 genutzt werden – so dient die Lightbar beispielsweise als Lichtquelle für dunkle Passagen im Level oder aber das Touchpad wird zur Steuerung und verhilft den kleinen Papier-Helden zu hohen Sprüngen. Auch können durch das Schütteln des Controllers Windböen erzeugt werden, welche Gegner von Klippen wehen oder Brücken zum Einstürzen bringen können. Wenn ihr nun Lust bekommen habt, selber einen Blick in die kreative Papierwelt zu werfen, dann könnt ihr dies hier tun:

 

Tearaway Unfolded wird 2014 für die PS4 erscheinen, ein konkretes Erscheinungsdatum nannte der Entwickler Media Molecur, welcher durch LittleBigPlanet bekannt wurde, leider nicht.

 

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen