the-order-1886

Gamescom 2014: The Order: 1886 – Trailer zeigt den Waffenmeister des Ordens

Um die Fans vor dem Release noch einmal richtig auf den Geschmack zu bringen, hat Ready at Dawn zu seinem düsteren Ego-Shooter The Order: 1886 einen Gameplay-Trailer veröffentlicht, bei dem wir erstmals den Waffenmeister des Ordens zu Gesicht bekommen.

Auch wenn dieses Jahr erneut sehr Shooter-lastig wirkt, handelt es sich bei The Order: 1886 um ein eher düsteres Setting. Der Titel dürfte zu den am meist ersehnten Spielen der PlayStation 4-Nutzer gehören. Geschichtlich begeben wir uns bei The Order: 1886 nach London während des Viktorianischen Zeitalters und treten einem jahrhundertalten Krieg bei. Bereits hunderte Jahre vor Beginn des Spieles entwickelten sich viele Spezies von Half-Breeds, sogenannten Halbblütern mit übernatürlichen Fähigkeiten. Irgendwann brach zwischen den Menschen und den Halbblütern ein Krieg um Macht und Überleben aus. Daraufhin gründeten die Ritter der Tafelrunde eine Bruderschaft, den sogenannten Orden, um den Feind zu bekämpfen. Ihr schlüpft in die Rolle von Sir Galahad, einem Mitglied des Elite-Ritterordens und stellt euch der immer grösser werdenden Bedrohung in den Weg.

Höchste Zeit also, dass wir uns in Richtung Trailer begeben, bei dem wir unter anderem den Waffenmeister des Ordens zum ersten Mal sichten werden. Videos wird es bei The Order: 1886 übrigens keine geben. Werden Zwischensequenzen eingeblendet, dann werden die Bewegungen per Full-Performance-Capture erfasst, was einen flüssigen Übergang zwischen dem Spiel und dem vermeintlichen Video zulässt. Grafisch zeigt sich das Spiel von seiner besten Seite – hoffentlich ist auch das Gameplay hervorragend, dann dürfte dies ein ganz grosser Titel werden. Das Releasedatum befindet sich im Februar 2015 und wird exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen.

 

The Order: 1886 (uncut) Standard-Edition – [PlayStation 4]

Preis: EUR 24,00

3.7 von 5 Sternen (344 Bewertungen)

59 gebraucht & neu erhältlich ab EUR 16,99

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen