Google plant YouTube Red zum Netflix-Konkurrenten aufzurüsten

Mit YouTube Red wurde kürzlich ein Bezahlmodell eingeführt, bei dem Videos und Musik werbefrei gestreamt werden können. Um den Service noch attraktiver zu machen, plant Google nun den Dienst um weitere Features zu erweitern. Laut Insidern möchte der Suchmaschinengigant mit YouTube Red sogar einen Angriff auf Video-Streaming-Dienste wie Netflix und Co. wagen. Das Unternehmen stehe bereits in Verhandlungen mit Hollywood-Studios und Produktionsfirmen.

Ende Oktober diesen Jahres startete Google mit YouTube Red ein Premium-Modell, das Nutzern gegen eine monatliche Gebühr von knapp 10 US-Dollar das werbefreie Anschauen von Videos auf der Plattform ermöglichen soll. Doch YouTube Red macht nicht nur Schluss mit nervigen Werbespots, sondern hat auch den Abo-Musikstreaming-Dienst Music Key spendiert bekommen. Darüber hinaus lassen sich mit YouTube Red auch Videos speichern und zu einem späteren Zeitpunkt offline weiterschauen. Doch damit scheint für Google immer noch nicht Schluss zu sein, denn die Mountain Viewer planen das Angebot um Premium-Inhalte zu erweitern, um damit Netflix, Amazon Instant Video, Watchever, MaxDome und Konsorten die Stirn zu bieten.

Laut dem Wall Street Journal laufen bereits entsprechende Verhandlungen mit Hollywood-Studios und Produktionsfilmen. Im Gegensatz zu Netflix und Amazon Instant Video, die auch ältere Inhalte anbieten, soll es sich bei YouTube Red in erster Linie um neuen Content handeln, der exklusiv auf Google’s Bezahlmodell verfügbar sein soll. Auch weitere Premium-Inhalte mit reichweitenstarken YouTubern wie PewDiePie und Joey Graceffa seien in Planung.

YouTube Red ist bislang nur in den USA verfügbar. Wann es das Premium-Modell auch nach Deutschland schaffen wird, ist noch ungewiss. Ebenso fraglich ist es, ob Kunden hierzulande dann auch in den Genuss von Google’s Video-Streaming-Angebots kommen werden.

Quelle: Wall Stret Journal

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

Android N Preview erschienen: Das sind die Neuerungen

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen