gran-turismo-6

Gran Turismo 7: Releasetermin möglicherweise erst 2016

Das Entwicklerstudio Polyphony Digital liess erstmals konkretisierte Pläne über den weiteren Verlauf der Gran Turismo-Reihe verlauten. Der siebte Teil der Rennspielsimulation soll demnach entweder 2015 oder gar erst 2016 erscheinen.

Viele Rennspiel-Fans dürften überrascht worden sein, als Polyphony Digital Gran Turismo 6 für die PlayStation 3 veröffentlichte. Zu sehr hat man sich damals einen Ableger für die Next-Gen-Konsole gewünscht – doch so weit kam es nicht. Erst mit Gran Turismo 7 wird die beliebte Rennsimulation für die PlayStation 4 in den Handel kommen. In einem Interview mit GamesTM stellte der Schöpfer Kazunori Yamauchi klar, dass Gran Turismo 7 entweder 2015 oder aber erst 2016 auf den Markt kommen wird. Ausserdem lobte er die hohe Qualität, der auf der PS4 gerenderten Daten und machte klar, dass der siebte Teil von Gran Turismo technisch deutlich besser ausfallen wird, als dies bei den Vorgängern der Fall war.

Bereits zu einem früheren Zeitpunkt gaben die Entwickler bekannt, dass bei Gran Turismo 7 auf dieselbe Physik-Engine wie bei GT6 gesetzt wird. Ausserdem wird man auch auf die aus PlayStation 2-Zeiten bekannten Standard-Modelle treffen. Die Fahrzeuge sind seit GT4 dabei, wobei die Grafikmodelle seither nicht mehr überarbeitet wurden. Laut Yamauchi werde man jedoch versuchen, einige dieser Autos in ein Premium-Gewand zu stecken, sollte „die Möglichkeit“ bestehen. Das Ziel bestehe aber eindeutig darin, die Anzahl an Premium-Modellen zu erhöhen – diese sind nicht nur visuell detaillierter, sondern verfügen auch über eine echte Cockpit-Ansicht. Schlussendlich soll der nächste Ableger das bieten, was man mit Gran Turismo 6 nicht umsetzen konnte.

Quelle: GamesTM

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen