gta-5-hirsch

GTA 5 Easter-Egg: Verwandelt euch in Tiere [Spoiler]

Die Next-Gen-Fassung von Grand Theft Auto 5 ist seit gestern auf dem Markt und enthält ja bekanntlich Inhalte, welche es in den alten Versionen nicht gibt. Spieler sind nun auf ein tierisches Easter-Egg gestossen, bei dem ihr… Stop, Spoiler! Wer selbst herausfinden will, worum es bei diesem Easter-Egg genau geht und wie ihr dazu kommt, sollte die folgenden Zeilen nicht mehr lesen.

Die Entwickler von GTA 5 haben in der Welt von Los Santos und Umgebung wieder jede Menge Easter-Eggs versteckt. Wem es zu langweilig wird, die gigantische Spiele-Welt mit einem der Protagonisten Michael, Franklin oder Trevor zu erkunden, der sollte die folgenden Zeilen vielleicht mal etwas genauer lesen. Rockstar Games hat die Welt mit allerhand Peyote-Kakteen übersäht, welche vor allem auf Franklin eine äusserst merkwürdige Wirkung haben, wenn dieser davon kostet. Sobald euer Charakter die Frucht gegessen hat, befindet dieser sich auf einem halluzinogenen Trip und „verwandelt“ sich in ein Tier.

Wer den Goat Simulator kennt, dürfte an diesem Easter-Egg wohl schnell seine Freude finden. Statt Ziegen stehen euch allerdings jede Menge andere Tierarten zur Verfügung, in die ihr euch verwandeln könnt. Dazu gehören unter anderem Hunde, Katzen, Vögel und mehr. Insgesamt gibt es 27 Peyote-Pflanzen, welche euch in unterschiedliche Tiere verwandeln. Mehr dazu seht ihr in den Videos:

Verwandelt euch in eine Kuh:

Verwandelt euch in eine Huhn:

Verwandelt euch in einen Hund:

Und hier noch in Form einer Bulldogge:

Verwandelt euch in eine Katze:

Verwandelt euch in ein Schwein:

Verwandelt euch in einen Hirsch:

Verwandelt euch in einen Vogel:

Verwandelt euch in einen Adler:

Verwandelt euch in eine Taube:

Verwandelt euch in eine Möwe:

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen