GTA 5: Erster Gameplay-Trailer veröffentlicht

Rockstar Games hat heute einen offiziellen Trailer vorgestellt, der erste Gameplay-Szenen aus Grand Theft Auto 5 zeigt. In rund zwei Monaten soll das Open-World-Actionspiel für die Xbox 360 und die PS3 erscheinen.



Mit GTA 5 geht die Grand-Theft-Auto-Reihe in die nächste Runde. Bisher stand Rockstar Games ziemlich in der Kritik, da der Publisher nur geschönte Videos und Bilder des neuen Actiongames zeigte. Dies verärgerte natürlich auch die Fans. Doch der Publisher wehrt sich nun gegen die Vorwürfe, indem er heute einen Trailer veröffentlichte, welcher erstmals echte Gameplay-Szenen aus GTA V zeigt.

Aller guten Dinge sind 3

Zum ersten Mal wird es in der Geschichte von Grand Theft Auto drei Hauptcharaktere geben: Michael, Franklin und Trevor. Das Geschehen findet in Los Santos statt, einer Stadt, die Los Angeles nachempfunden ist. In den dortigen Straßen hat der Spieler die Möglichkeit, zwischen den drei Protagonisten hin- und herzuwechseln und so verschiedene Szenarien zu erleben. In den Missionen gibt das Spiel vor, ob und in welcher Form ein Sprung erlaubt ist. Los Santos ist die einzige Stadt in GTA 5, doch dafür ist die Umgebung umso umfangreicher und weitläufiger. So soll die offene Spielwelt von GTA 5 laut Rockstar Games sogar größer als die Umgebungen aus GTA San Andreas, GTA 4 und Red Dead Redemption zusammen sein. Ferner gibt es eine weitere Premiere in GTA 5, denn erstmals kann der Spieler auch in eine Unterwasserwelt abtauchen. Aber auch ansonsten scheint der Action-Titel recht komplex zu sein, da man beispielsweise auch an Radrennen teilnehmen, Tennis spielen, Fallschirmspringen und an der Börse handeln kann oder sich als Immobilienmakler versuchen.

GTA V auch für den PC?

Bisher wurde der GTA 4-Nachfolger lediglich für die Xbox 360 und PS3 angekündigt. Auch wenn die Vorgänger-Versionen bisher immer etwas später für den PC umgesetzt wurden, gibt es noch keine offizielle Bestätigung zu einer PC-Version. Doch auf der offiziellen Webseite ist nun ein Hinweis aufgetaucht, der für eine PC-Umsetzung spricht. So findet sich dort eine Stellenausschreibung von Rockstar Leed für einen Graphics Programmer, der die neuesten Titel auf den Computer bringen soll. Es wäre also gut möglich, dass damit GTA 5 gemeint ist. Weiterhin soll der Bewerber an „Next Generation Games“ arbeiten – ein Hinweis dafür, dass der Open-World-Action-Titel auch für die Xbox One sowie PS4 erscheinen wird?

 

 

Grand Theft Auto 5 wird voraussichtlich am 17. September 2013 für die Plattformen PS3 und Xbox 360 erscheinen.

HIER könnt ihr GTA 5 bereits jetzt vorbestellen.

Quelle: rockstargames.com

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen