gta-5-weihnachtsueberraschung

GTA 5: Weihnachtsupdate mit jede Menge neuen Inhalten veröffentlicht

In weniger als einer Woche ist Weihnachten und auch Rockstar Games möchte dieser besinnlichen Zeit nicht tatenlos entgegen blicken. Spieler von GTA 5 dürfen sich auf ein weihnachtliches Update freuen, mit dem diverse Fahrzeuge, Bekleidungsstücke und weitere Inhalte den Weg kostenlos ins Spiel finden. Außerdem wurden jede Menge Fehler behoben und die dazugehörigen Patchnotes veröffentlicht.

Das Entwicklerstudio Rockstar Games wird seinem guten Ruf gerecht und veröffentlicht für GTA 5 kurz vor Weihnachten ein dazu passendes kostenloses Update mit einigen Überraschungen. Während die meisten von euch wahrscheinlich ein besinnliches Fest mit der Familie feiern werden, geht es bei Grand Theft Auto 5 ziemlich explosiv zur Sache. Beim Waffenhändler der Ammu-Nation gibt es mit dem Lenkraketenwerfer eine neue Waffe und mit den Annäherungsminen Sprengstoff, der für ordentlichen Wumms sorgen wird. In Deutschland soll es laut aktuellem Wetterbericht keine weißen Weihnachten geben – in Los Santos sieht die Wetterlage jedoch deutlich anders aus. Rockstar kündigte Schneefall zwischen Weihnachten und Neujahr an, womit sich die ganzen Crews auf spaßige Schneeballschlachten freuen dürfen.

Diverse zeitbegrenzte Kleidung, Fahrzeuge, etc.

Weihnachtsbekleidung beinhaltet der kostenlose GTA 5-DLC ebenfalls: Darunter findet ihr Weihnachts-Pyjamas, Weihnachts-Pullover, Schals, Kopfbedeckungen und Masken, die ihr bis zum 5. Januar 2015 tragen könnt. Oben drauf erhaltet ihr ganze vier neue Fahrzeuge, mit denen ihr eure Garage befüllen könnt. Apropos Garage: Mit dem gleichzeitig heute veröffentlichten Title-Update könnt ihr nun eine dritte Garage besitzen. Zu den neuen Fahrzeugen gehören neben dem Hot Rod Christmas Rat-Truck und dem Vapid Slam Van auch die beiden schnittigen Sportwägen Dewbauchee Massacro und Dinka Jester mit einer auffälligen Rennlackierung – diese bleiben dauerhaft verfügbar.

Spezielle Kisten und weitere Überraschungen

Über die Feiertage wird es über Los Santos und Umgebung zudem besondere Kistenabwürfe geben – ihr solltet eure Augen also stets offen halten, wenn ihr in den nächsten Tagen durch die Straßen schlendert oder in den Lüften segelt. Dort drin findet ihr nicht nur nützliche Inhalte für euren Charakter, sondern auch seltene GTA T-Shirts von früheren Social Club Events. Zudem lohnt es sich, wenn ihr am ersten Weihnachtsfeiertag (25. Dezember) vermehrt einen Blick in euren Inventar werft, denn Rockstar Games will sich spendabel zeigen. An Heiligabend, an Weihnachten, an Silvester und Neujahr könnt ihr zudem das Feuerwerksabschussgerät sowie die dazugehörige Munition kostenlos abstauben.

Title-Update 1.19 / 1.05 steht ebenfalls bereit

Zusammen mit dem Weihnachts-DLC wurde auch das Title-Update auf die Version 1.19 (PS3, Xbox 360) bzw. Version 1.05 (PS4, Xbox One) eingeführt. Durch die neu eingeführte dritte Garage könnt ihr nun bis zu 30 Autos sowie neun Zweiräder besitzen. Ferner wurden noch jede Menge Bugs gefixt und Probleme behoben – die Patchnotes dazu findet ihr hier.

Offizielle Neuigkeiten gab es kürzlich auch zu den Heist-Missionen, welche laut Rockstar nun definitiv Anfang nächsten Jahres erscheinen sollen.

Quelle: RockstarGames

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen