GTA V Online: Cheats – Unendlich Gold Exploit

Nachdem GTA 5 Online mit einigen Problemen am 1. Oktober gestartet ist, haben sich die Schwierigkeiten mittlerweile zum Glück weitgehend gelegt. Nun haben pfiffige Fans eine Möglichkeit gefunden, wie man im Mehrspieler-Modus durch einen Trick recht einfach und schnell zum Supermillionär aufsteigen kann. Alles, was dazu benötigt wird, ist eine Garage und ein getuntes Motorrad. Wie man damit innerhalb kürzester Zeit an viel Geld kommt, könnt ihr im folgenden Artikel nachlesen. Eins vorweg: Da es sich hier um einen Exploit handelt, könnte Rockstar Games Spieler, die diesen nutzen, vom Online-Modus ausschließen.



Der Weg um ihn Los Santos an jede Menge Kohle und ohne viel Zeit und Mühe zu investieren, ist einfach – aber nicht unbedingt empfehlenswert. Kürzlich stellten wir euch sämtliche bekannte Cheats vor, mit denen ihr euch mal so richtig austoben könnt. Nun zeigen wir euch, wie man innerhalb einer Stunde um rund 3 Millionen GTA-Dollar reicher werden kann. Zunächst einmal muss man sich eine Garage beschaffen und das schnellste Motorrad kaufen. Anschließend wird das gesamte Vermögen in das Tuning des Motorrads gelegt, denn so steigt automatisch der Gesamtwert des Fahrzeugs. Nun muss man sich zu Los Santos Customs bewegen. Dort angelangt wird das Motorrad verkauft. Direkt im Anschluss muss man den Start-Button drücken, um in das Menü zu gelangen. Hier wird nun der Ingame-Store ausgewählt, in welchem man sich nach einem kurzen Ladevorgang dann auch befindet.

Im nächsten Schritt verlässt man das Geschäft wieder und wird durch GTA V Online automatisch wieder an den letzten Checkpoint zurückgesetzt. Bislang klang das Ganze ja noch recht unspektakulär, doch sobald man sich an dem besagten Checkpoint wiederfindet, ist man wieder im Besitz des vorher verkauften Motorrads. Anschließend fährt man erneut zu Los Santos Customs und wiederholt den Vorgang beliebig oft. Damit sollten Geldsorgen schon bald der Vergangenheit angehören.

Wie diverse Forennutzer berichten, funktioniert der Exploit mit der aktuellen Patchversion einwandfrei. Der Grand Theft Auto 5 Online Exploit lässt sich sowohl auf der PlayStation 3 als auch auf der Xbox 360 anwenden. Allerdings wird es sicherlich nur eine Frage der Zeit sein, bis Rockstar Games diesen Spielfehler behebt. Das Entwicklerstudio arbeitet unermüdlich an der Ausmerzung von Bugs, so wurde mittlerweile auch der Gold-Exploit für den Singleplayer-Modus behoben, über den wir ebenfalls berichteten.

Auch bei Youtube kursieren bereits jede Menge Videos, die diese Methode beschreiben, um an unendlich viel Geld zu kommen. Hier könnt ihr euch eines davon ansehen:

 

Hinweis: Wie bereits erwähnt, handelt es sich hier um die Ausnutzung eines Spielfehlers. Es besteht die Möglichkeit, dass Rockstar Games Spieler, welche diesen oder ähnliche Exploits verwenden, vom Online-Modus aussperren könnte. Somit erfolgt die Nutzung auf eigene Gefahr!

 

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen