Höhere Akkulaufzeit durch Solarzellen im Smartphone-Display

Es scheint so, dass die Smartphonehersteller bei der Akkuleistungsfähigkeit an ihre Grenzen geraten sind. Weltweit werden uns immer wieder neue Projekte gezeigt, die für eine verlängerte Akkulaufzeit sorgen sollen.



Die Kunden wünschen sich immer grössere Displays, doch die Grösse der Displays entwickelte sich weitaus schneller als die Leistungsfähigkeit der Akkus. Dies führt dazu, dass die verschiedenen Hersteller bei der Entwicklung neuer Handys stets in eine Zwickmühle geraten. Denn der Benutzer soll ja nicht hauptsächlich mit dem Suchen einer Steckdose beschäftigt sein, sondern mit den wesentlichen Dingen, die man mit so einem kleinen Gerät anstellen kann. Doch das Dilemma könnte ein Ende nehmen, wenn man die Idee von zwei Firmen betrachtet. Das Joint-Venture TCL Communication China und SunPartner aus Frankreich will die Displaygläser von Smartphones, Phablets und Tablets mit Solarzellen austatten. Zum Einsatz kommen soll die sogenannte Wysips-Technologie (What You See is Photovoltaic Surface), bei der das Glas mit einer hauchdünnen Lage an Solarzellen beschichtet wird. Diese kann sowohl natürliches wie auch künstliches Licht auf dem jeweiligen Device in Strom umwandeln. Nun kommt es wohl nur noch auf den Wirkungsgrad dieser Technologie an, denn diese wäre sinnlos, wenn ich mein Smartphone einen Tag lang in die Sonne legen muss, um 15 Minuten länger telefonieren zu können. Da die TCL Communication aus China Lizenznehmer von Alcatel ist, dürften wohl vorerst nur dessen Smartphones mit der Wysips-Technologie ausgestattet werden. Wir dürfen aber dennoch gespannt in die Zukunft blicken, bis dieser Hauch an Solarzellen auf den Bildschirmen der bei uns weniger präsenten Alcatel-Smartphones zu sehen ist.

 

Quelle: androidpolice.com

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen