huawei-honor-t1

Honor T1: Preisgünstiges Einsteiger-Tablet von Huawei vorgestellt

Huawei hat mit dem Honor T1 kurz vor Weihnachten ein sehr preiswertes 8-Zoll-Tablet vorgestellt. Das Honor T1 gibt es bereits für 130 Euro und besitzt eine für den Preis sehenswerte Ausstattung.

Seit gerade einmal zwei Monaten besteht die Marke „Honor“ und nun schafft es kurz vor den Weihnachtstagen gar ein Tablet unter diesem Namen auf den Markt. Laut Huawei ist das Honor T1 ab sofort auf dem Markt erhältlich – im Onlinehandel scheint es jedoch zu Verzögerungen zu kommen. Dies soll uns aber nicht bei der Sache stören, das Tablet einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Das Honor T1 verfügt über ein 8 Zoll grosses IPS-Touchscreen mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln. Aufgrund des 4:3-Formats erinnert das Gerät sehr stark an Apples iPad Mini. In Sachen Gehäuse-Hochwertigkeit steht das Huawei-Tablet dem iDevice in nichts nach, denn auch das T1 ist mit einem Unibody-Leichtmetallgehäuse aus Aluminum ausgestattet. Das Tablet misst 211 x 128 x 7,9 Millimeter und kommt auf ein Gesamtgewicht von 360 Gramm. Im Honor T1 steckt ein Snapdragon 400 mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Der Arbeitsspeicher misst 1 GByte und interner Speicher steht lediglich 8 GByte zur Verfügung – spätestens an dieser Stelle macht sich der geringe Preis bemerkbar. Der Flashspeicher kann aber immerhin mittels microSD-Karte um bis zu 32 GByte vergrössert werden. Während sich auf der Vorderseite eine einfache VGA-Kamera befindet, wurde auf der Rückseite eine 5 MP-Cam verbaut.

huawei-honor-t1_02

Für den Datenaustausch stehen euch Single-Band-WLAN nach 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 und GPS zur Verfügung. Eine Version mit 3G oder LTE wird nicht angeboten.Der fest verbaute Lithium-Polymer-Akku mit einer Ladekapazität von 4.800 mAh soll laut Hersteller eine Akkulaufzeit von 7 Stunden Internetsurfen, 8 Stunden Video schauen sowie 20 Tage im Standby-Modus ermöglichen. Leider wird das Honor T1 nur mit der veralteten Betriebssystem-Version Android 4.3 „Jelly Bean“ ausgeliefert, hier wäre zumindest KitKat angebracht gewesen. Laut Huawei wird das Tablet ab sofort im deutschen Handel für einen Preis von 129,99 Euro angeboten. Weitere Informationen zum Honor T1 findet ihr auf der offiziellen Produkteseite.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-g-pad-2-8-3

LG G Pad II 8.3 LTE inklusive Stylus vorgestellt

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen