htc-one-m8-back

HTC One M8s mit Snapdragon 615 und 13 MP-Kamera offiziell vorgestellt

HTC hat heute Morgen mit dem One M8s ein neues Smartphone für den europäischen Markt angekündigt, das als überarbeitetes Modell für das Vorjahres-Flaggschiff (HTC One M8) gilt. Unterschiede werden bei Prozessor, Kamera, Akku, Dicke und Software gefunden.

Optisch basiert das neue HTC One M8s voll und ganz dem Spitzenmodell aus dem letzten Jahr. Bei einer Größe von 146,41 x 70,61 x 9,55 Millimeter ist lediglich ein kleiner Unterschied (0,2 mm) bei der Dicke auszumachen, der möglicherweise auf den dickeren Akku oder die neue Kamera zurückzuführen ist. Statt einer 4 MP-Cam mit UltraPixel-Technologie hat HTC direkt eine 13 Megapixel Kamera mit f/2.0 verbaut. Die Frontcam bleibt mit einer Auflösung von 5 Megapixel (f/2.8) weiterhin gleich. Dasselbe gilt für das 5 Zoll große IPS-Display, das mit einer 1080p-Auflösung daherkommt.

Für ordentlich Dampf sorgt ein 1,7 GHz schneller, 64-Bit-fähiger Snapdragon 615 Octa-Core-Prozessor, der von 2 GByte Arbeitsspeicher Unterstützung erhält. Der interne Speicher in Höhe von 16 GByte ist per microSDXC-Karte um bis zu 200 GByte erweiterbar. Der Akku wurde von 2.600 mAh auf 2.840 mAh vergrößert. Neben WLAN 802.11 ac sowie Bluetooth 4.1 stehen auch NFC, GPS/GLONASS sowie LTE zur Verfügung. SIM-Karten werden im nano-Format für das Gerät benötigt.

Softwaretechnisch wird das HTC One M8s mit Android 5.0.2 Lollipop sowie HTC Sense 6.0 ausgestattet sein. Ebenso wird ab Werk die Fotografie-Software HTC Eye Experience, die beim Desire EYE erstmals zum Einsatz kam, vorinstalliert sein.

Zwar gibt es derzeit noch keine Informationen zur Verfügbarkeit, jedoch ist bereits der Preis aus dem Vereinigten Königreich bekannt, der bei 379 Pfund liegen soll – dies entspricht rund 520 Euro. Ein Preis, der nach meinem Geschmack zu hoch angesetzt ist. Das HTC One M8s steht zum Launch in den Farben Glacial Silver, Gunmetal Gray sowie Amber Gold zur Auswahl.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen