icloud-drive-logo

iOS 8: Zurücksetzen-Option löscht versehentlich Daten aus iCloud Drive

Die Probleme unter iOS 8 wollen einfach nicht weniger werden. Wird das System unter iOS 8 zurückgesetzt, so werden gleichzeitig auch die Dokumente in der iCloud Drive gelöscht, obwohl dies zwecks Backup-Funktion anders geplant wäre.

Die Softwareabteilung von Apple steht in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Das Update für iOS 8.0.1 war gerade mal für ein paar Stunden zum Download bereit, bevor Apple dies wegen massiver Probleme mit Touch ID und der Netzverbindung offline nehmen musste. Einige Tage später folgte die Aktualisierung auf iOS 8.0.2, welche die Probleme des vorherigen Updates hätte bereinigen sollen. Doch auch hierüber beklagten sich vor allem Nutzer eines iPhone 6 und iPhone 6 Plus, dass die Probleme weiterhin vorhanden seien. Da fragt man sich doch schnell einmal, wozu die ganzen Betatests im Vorfeld überhaupt gut waren, wenn man anschliessend mit einer Menge an Fehlern konfrontiert wird. Nun macht ein weiterer grober Fehler auf sich aufmerksam, denn wer die Reset-Funktion unter iOS 8 tätigt, löscht damit auch sämtliche Dateien und Dokumente im Onlinespeicherdienst iCloud Drive – für immer. Dienste wie Dropbox beispielsweise verhindern die permanente Löschung mit einem Papierkorb.

Unter dem Menüpunkt Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen wird gar erwähnt, dass lediglich die Einstellungen auf die Werkseinstellung zurückgesetzt werden, nicht aber Daten oder Medien. Genau dies passiert jedoch zum Ärgernis der Nutzer. Wer zuvor kein Backup seiner Daten angelegt hat, wird seine Daten nie mehr wiederfinden – sowohl unter iOS als auch OS X. Interessanterweise scheinen jedoch nur die Dateiformate davon betroffen zu sein, welche unter iOS editierbar sind. Über gelöschte Vorschau- bzw. TextEdit-Dateien ist bisher nichts bekannt. Es ist dennoch dringend abzuraten die iCloud Drive zum aktuellen Zeitpunkt zu nutzen.

Via: MacRumors

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

imac-retina

Apple stellt neuen iMac mit Retina-Display und neues Zubehör vor

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen