iPhone 6: Erscheinungsdatum durch die Telekom verraten?

Nachdem mittlerweile so gut wie alle grossen Hersteller ihre Flaggschiffe vorgestellt haben, steht Apple gehörig unter Druck. Dennoch dürfen sich Mobilfunk-Provider und Apple einmal mehr auf ein dickes Umsatzplus freuen.

Der Marktstart des iPhone 6 wird nicht nur für Apple ein Segen, sondern auch für dessen Mobilfunk-Vertriebspartner. Diese werden alles daran setzen, um die Mobilfunkgeräte an Einsteiger sowie bestehende Kunden zu bringen. Das führt dazu, dass die Mobilfunker bereits einige Monate vor Release um Kunden buhlen. So auch die Telekom, welche aktuellen Berichten zufolge damit angefangen hat Kunden, deren Vertrag im September ausläuft, von einer Vertragsverlängerung zu überzeugen. Als „Lockstoff“ wird  natürlich das iPhone 6 genommen, welches laut Telekom am 19. September 2014 erscheinen soll.

Woher man bei der Deutschen Telekom diese Informationen hat ist nicht klar. Beim angegebenen Datum könnte es sich durchaus aber um das richtige handeln, da bereits der Vorgänger in diesem Zeitraum (21. September 2013) erschienen ist. Viel ist bisher noch nicht bekannt über das neue iPhone 6. Man geht ausserdem zum jetzigen Zeitpunkt von zwei Modellen in verschiedenen Grössen aus, von dessen Gehäuse immer mal wieder ein Bild auftaucht.

Quelle: Apfelpage, Bild: Sonny Dickson

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen