iTypewriter – Schreibmaschine für’s iPad

Wer nostalgisch veranlagt ist und die guten alten Schreibmaschinen zu Omis Zeiten vermisst, für den stellen wir euch hier genau das Richtige vor: Der Designer Austin Yang hat eine Schreibmaschine erfunden, in der man statt Papier ein iPad einspannen kann.

Der Name dieser Retro-Schreibhilfe lautet iTypewriter.

Vom iTypewriter gehen Druckknöpfe auf den Bereich des iPads, auf dem die Tastatur abgebildet ist. Auf diese Weise erscheinen auch tatsächlich die Buchstaben auf dem Display des iPads, welche man auf der Schreibmaschine eingetippt hat. Es gibt jedoch bislang keine Hinweise darauf, dass Austin Yang seine Erfindung auf den Markt bringen möchte.

Fazit:

An sich eine recht amüsante Idee, doch selbst wenn der iTypewriter kommerziell werden sollte, wohl eher unnütz. Wer sich ein Tablet zulegt, der möchte wohl neben der Mobilität auch die Vorteile des Touchscreens genießen.

 

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

HydraO: Smarter Duschkopf soll helfen Wasser zu sparen

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen