Jailbreak: Winterboard für iOS 7 und das iPhone 5 steht zum Download bereit

Endlich steht Winterboard auch für Nutzer von iOS 7 in Cydia zum Download bereit. Zum ersten Mal überhaupt werden auch User des iPhone 5s auf das Jailbreak-Tool samt seinen alternativen Homescreens greifen können.



Heute gab Jay Freeman alias Saurik, der Betreiber von Cydia, über den Kurznachrichtendienst Twitter den Startschuss für Winterboard unter iOS 7. Winterboard kann über den Jailbreak-Store Cydia kostenlos heruntergeladen werden. Danach stehen dem Nutzer eine Reihe an verschiedenen Hintergrundbildern, Themes und mehr  zur Verfügung, um das Aussehen von Apples mobilem Betriebssystem nach seinen individuellen Vorstellungen und Wünschen zu gestalten und anzupassen.

Saurik gab ausserdem bekannt, dass Winterboard ab sofort auch 64-Bit-Architekturen (ARM64) unterstützt, womit die Theme-App ab sofort auf dem iPad mini 2, dem iPad Air und natürlich auch dem iPhone 5s einwandfrei laufen soll. Derzeit fehlen allerdings noch Themes für diese Geräte, was sich in Zukunft nach Erscheinen der neuen Winterboard-Version 0.9.3912 allerdings ändern dürfte. An Ayecon und weiteren bekannten Themes wird bereits gearbeitet. So ganz fehlerlos scheint die neue Version allerdings noch nicht zu sein. Man muss daher immer wieder mit auftretenden Problemen rechnen, welche aber in kommenden Updates behoben werden sollen.

 

Wollt ihr keine weiteren Neuigkeiten zum Thema Jailbreak & Tweaks verpassen, dann folgt uns am besten auf Facebook, Twitter und Google+.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

WhatsApp: Update bringt die Textformatierungen fett, kursiv und durchgestrichen

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen