league_of_legends

League of Legends: Hackerangriff auf die Server

Die Welle der Hackerangriffe nimmt kein Ende. Nachdem kürzlich erst Ubisoft, Konami und Bohemia gehackt wurden, wurde nun auch League of Legends Opfer eines Hackerangriffs. Durch den Fremdzugriff wurden diverse Daten nordamerikanischer Spieler und verschlüsselte Transaktionsaufzeichnungen erbeutet.



Wie der Entwickler Riot Games bekannt gab, gelang es Hackern 120.000 Datensätze des beliebten MMO-Spiels League of Legends aus dem Jahr 2011 zu steheln. Alle europäischen LoL-Fans unter euch können allerdings aufatmen, da nur nordamerikanische Accounts von dem Angriff auf die LoL-Server betroffen sind. Wahrscheinlich kamen die Hacker so an persönliche Daten wie Usernamen, E-Mail-Adressen, verschlüsselte Passwort Hashes, Kreditkartennummern sowie einige Vor- und Nachnamen. Die Betreiber des Free2Play-Games weisen darauf hin, dass die Informationen auf einem Zahlungssystem beruhen, welches seit Juli 2011 nicht mehr in Gebrauch ist.

Allen Spielern aus der nordamerikanischen Region wird zur Sicherheit empfohlen, ihr Passwort zu ändern. Betroffene User werden laut Angaben in Kürze eine entsprechende E-Mail erhalten.

Um solchen Angriffen künftig entgegenzuwirken, plant Riot Games in der nächsten Zeit weitere Security-Features einzubauen:

  • E-Mail Verifikation: Alle neuen Registrierungen und Accountveränderungen müssen dann per E-Mail bestätigt werden.
  • 2 Faktor Authentifikation: Alle Account Änderungen, welche die E-Mail oder das Passwort betreffen, müssen entweder per E-Mail oder per SMS bestätigt werden.

 

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen