lenovo-yoga-tab-3-pro

Lenovo Yoga Tab 3 Pro mit integriertem 70-Zoll-Projektor vorgestellt

Lenovo ließ auf der gestrigen Pressekonferenz ein ordentliches Produktfeuerwerk entfachen und zeigte mit dem Tab 3 Pro sowie dem Tab 3 zwei neue Tablets aus der Yoga-Familie. Beide Geräte verfügen über eine drehbare Kamera – das Pro-Modell kann gar mit einem integrierten Beamer auftrumpfen.

Die IFA in Berlin ist im vollen Gange – könnte man meinen – aber nein, bisher werden lediglich Pressekonferenzen abgehalten. Auf Intels Event zeigte Lenovo unter anderem das Yoga Tab 3 Pro, ein 10,1 Zoll Tablet inklusive Pico-Projektor, der eine Projektionsfläche von bis zu 70 Zoll schafft. Das Vorgänger-Modell erreichte an dieser Stelle lediglich 50 Zoll – ebenso wurde beim Nachfolger die Position des Beamers verändert – diese befindet sich nämlich nicht mehr seitlich, sondern am oberen Rand, sodass sich das Tablet mithilfe des Standfußes problemlos aufstellen lässt.

Das Display des Lenovo Yoga Tab 3 Pro löst mit 2.560 x 1.600 Pixeln auf.Die eingebaute JBL Soundbar mit Dolby Atmos Technologie soll für ein hochwertiges Klangsystem sorgen. Damit ist klar, worauf Lenovo mit dem Yoga Tab 3 Pro hinaus will, nämlich in Richtung Entertainment. Für den normalen Gebrauch dürfte das Tablet aufgrund des dicken Standfußes eher unpraktisch sein. Der Akku weist eine Kapazität von 10.200 mAh auf, womit laut Hersteller einer Laufzeit von bis zu 18 Stunden möglich sein soll. Zur restlichen verbauten Hardware hat Lenovo bisher noch keine Angaben gemacht – fest steht, dass sich diese in einer Umhüllung aus Aluminium und Metall befindet, was das Gerät sehr wertig erscheinen lässt.

Das Lenovo Yoga Tab 3 Pro soll ab Oktober 2015 zu einem Preis von 499 Euro (UVP) zu kaufen sein. Bis dahin sind hoffentlich auch die restlichen Spezifikationen bekannt.

Lenovo Yoga Tab 3

lenovo-yoga-tab-3

Mit dem Yoga Tab 3 hat Lenovo auch ein günstigeres Modell vorgestellt, das in einer 8- und 10-Zoll-Variante angeboten wird. Bei beiden Modellen löst das Display lediglich mit 1.280 x 800 Pixel auf. Auf den rückseitigen Projektor wurde verzichtet. Wie das Pro-Modell bietet auch die günstigere Variante Front-Lautsprecher mit Dolby Atmos. Auf die Bekanntgabe weiterer technischer Daten hat Lenovo verzichtet. Das Yoga Tab 3 wird ab Mitte September zum Preis von 199 Euro (8 Zoll) bzw. 249 Euro (10 Zoll) auf den Markt kommen.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-g-pad-2-8-3

LG G Pad II 8.3 LTE inklusive Stylus vorgestellt

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen