LG Bello II: 5 Zoll Einsteiger-Smartphone für 150 Euro vorgestellt

Rund 11 Monate, nachdem LG das Einsteiger-Smartphone LG L Bello vorgestellt hat, folgt mit dem LG Bello II nun der Nachfolger. Das günstige Smartphone richtet sich dabei weiterhin an Einsteiger und wird für 149 Euro (UVP) auf den Markt kommen.

Wer ein Smartphone für gewöhnliche Alltags-Tätigkeiten wie Telefonieren, Nachrichten versenden oder im Internet surfen benötigt, dürfte mit dem LG Bello II auf der sicheren Seite stehen. Für leistungshungrige Apps und Spiele eignet sich das Gerät allerdings nicht. Dass wir uns hier in der Einsteigerklasse befinden, wird bereits beim 5 Zoll großen Display ersichtlich, das gerade mal mit 854 x 480 Pixeln (195 ppi) auflöst. Schade, denn die Konkurrenz bietet hier in derselben Preisklasse hochauflöserende Bildschirme. Der Vorteil an der niedrig bemessenen Auflösung ist jedoch, dass der 2.540 mAh austauschbare Akku länger durchhält.

Weiter geht es mit einem nicht näher spezifizierten Quad-Core-Prozessor von MediaTek, der mit einer Taktfrequenz von 1,3 GHz arbeitet. Dazu kommen 1 GByte Arbeitsspeicher sowie 8 GByte interner Speicher für Fotos, Videos und sonstige Dateien. Der Speicher lässt sich zudem per microSD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern. Des Weiteren wurden zwei Kameras verbaut (5 und 2 Megapixel), wovon ihr aber nicht allzu viel erwarten solltet. WLAN b/g/n, Bluetooth 4.1, A-GPS sowie USB 2.0 runden das Gesamt-Paket ab. Als Betriebssystem ist Android 5.0 Lollipop vorinstalliert.

Das 140,8 x 71,6 x 9,6 Millimeter große und 157,3 Gramm schwere LG Bello II wird in den Farben Weiß, Titan und Gold angeboten. Der Verkaufsstart des LG Bello II beginnt Ende September unter anderem auch in Deutschland zu einem Preis von knapp 150 Euro. Auch wenn die Spezifikationen alles andere als der Spitzenklasse angehören, könnte der Akku in Kombination mit dem Display für sehr interessante Laufzeiten sorgen – leider stehen uns dazu noch keine Informationen zur Verfügung.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen