LG G3: Austauschbarer Akku und Gehäuse aus Aluminium

Vom LG G3, welches voraussichtlich am 27. Mai 2014 offiziell vorgestellt werden soll, tauchen immer mehr Details auf. Viele werden sich an der Info erfreuen, dass der Akku austauschbar sein wird. Zudem lassen neu aufgetauchte Bilder von einem Metallgehäuse auf ein sehr wertiges Gerät der Südkoreaner zurückschliessen.

Immer mehr Puzzle-Teile vom LG G3 werden entdeckt und zusammengefügt. Bisher zeigte sich das zukünftige Flaggschiff auf geleakten Bildern stets in einem Polycarbonat-Gehäuse. Nun sind erstmals Bilder vom Smartphone im metallenen Gewand aufgetaucht. Für mich ein weiteres Indiz dafür, dass LG wohl zwei verschiedene Varianten vorstellen wird. Einmal die Standard-Version und zusätzlich noch eine Prime-Version, wie sie auch bei Samsung und HTC in Planung zu sein scheint.

lg_g3_metallgehaeuse

Fassen wir einmal die bisher bekannten Spezifikationen zusammen: Im nahezu rahmenlosen Gehäuse befindet sich ein 5,5 Zoll grosses QHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1440 Bildpunkten, ein Quad-Core-Prozessor Snapdragon 805 von Qualcomm, 3 GB RAM sowie interner Speicher in den wohl üblichen Höhen (16, 32 und 64 GB), der mittels microSD-Karte erweiterbar ist. Dazu gesellt sich eine 13 oder gar eine 16 Megapixel grosse Kamera. So zumindest soll die nun aufgetauchte Premium-Variante ausgestattet sein. Beim Standard-Flaggschiff dürften Abstriche beim Display („nur“ FullHD?), dem Prozessor (Snapdragon 800/801?) sowie dem Arbeitsspeicher (2 GB?) zu erkennen sein. Der 3.000 mAh grosse Akku soll ausserdem auswechselbar sein, ein grosses Pluspunkt und für manch einen gar ein Kaufargument.

lg-g3-akku-leak

Der Hype um ein Flaggschiff des südkoreanischen Herstellers war noch nie so gross wie dieses Jahr, so zumindest meine Auffassung. Da darf man auf jeden Fall gespannt sein, was LG uns am 27. Mai in London und weiteren Städten präsentieren wird.

Quelle: @evleaks

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen