lg-g3-beat

LG G3 Beat: 5 Zoll Mittelklasse-Smartphone offiziell vorgestellt

LG hat heute das G3 Beat offiziell in Seoul vorgestellt. Das Smartphone soll unter der Bezeichnung LG G3 s nach Europa kommen. Optisch orientiert sich das Gerät stark am grossen Bruder, die Hardware wurde jedoch deutlich abgespeckt.

Zuletzt tauchte die Mini-Ausführung vom LG G3 immer wieder in Gerüchten auf, nun ist sie offiziell: Mit dem G3 Beat hat das südkoreanische Unternehmen LG die abgespeckte Variante vom aktuellen Flaggschiff vorgestellt. Gemeinsamkeiten haben die beiden Geräte, bis auf die Optik, aber nur wenige. Dies macht sich bereits beim „nur“ 5 Zoll grossen IPS-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln (294 ppi) bemerkbar. Stolze 74,1 Prozent der Frontseite sollen laut Herstellerangaben aus Display bestehen. Als Prozessor kommt lediglich noch ein Snapdragon 00 mit 1,2 GHz zum Einsatz, unterstützt von 1 GByte RAM sowie 8 GByte internem Speicherplatz, welcher sich per microSDXC-Karte um bis zu 128 GByte erweitern lässt.

Auf der Vorderseite befindet sich eine 8 Megapixel-Kamera. Positiv ist, dass mit dem Laser-Auto-Fokus eines der Highlights des Flaggschiffes den Weg auch in die kleinere Variante findet. Wer Selfies machen möchte, muss mit 1,2 Megapixeln auskommen. Das Gerät besitzt eine Grösse von 137,7 x 69,6 x 10,3 Millimeter und ist 134 Gramm leicht. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.2 KitKat zum Einsatz. Der Marktstart des LG G3 Beat soll bereits ab morgen in Südkorea erfolgen. Einige Wochen später soll das Smartphone unter dem Namen LG G3 s auch in Europa sowie in die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten (GUS) gelangen. Ob darunter auch Deutschland, Österreich sowie die Schweiz fällt, ist jedoch noch unklar, aber durchaus denkbar. Ebenfalls unbekannt ist, wie hoch der Preis ausfallen wird.

Quelle: LG

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen