lg-g4-teaser

LG G4 mit f/1.8 Blende offiziell per Teaser-Video angekündigt

Das LG G4 wird am 28. April 2015 definitiv vorgestellt, dies geht aus einem Teaser hervor, den die Südkoreaner gestern ins Netz gestellt haben. LG verriet uns zudem, dass das neue Flaggschiff wohl mit einer lichtstarken Kamera-Blende ausgestattet sein wird.

Bisher wussten wir lediglich, dass es am 28. April 2015 ein LG-Event geben wird. Ob dort dann allerdings auch wirklich das LG G4 in Erscheinung treten wird, blieb bisher ungewiss. In einem veröffentlichten Teaser-Video folgte nun jedoch die Bestätigung – dies gilt auch für den Namen, der bisher ja noch nicht von offizieller Seite aus bestätigt wurde. Immerhin kennen wir dank dem Teaser nun eine kleine Angabe zur Hauptkamera – diese soll nämlich eine Blende von f/1.8 erhalten. Bereits von einem früheren Benchmark wissen wir neben dem Snapdragon 808-Prozessor, dass die Auflösung der Kamera wahrscheinlich bei 16 Megapixeln liegen wird. Während das kürzlich vorgestellte 5,5 Zoll QHD-Display beim LG G4 zum Einsatz kommen dürfte, sind die restlichen Spezifikationen weitestgehend unbekannt.

UX 4.0 kommt zusammen mit dem LG G4

Im LG G4 wird zudem erstmals auch die neue Nutzeroberfläche UX 4.0 zum Einsatz kommen. Optisch hat sich zwar wenig verändert, jedoch werden einige neue Funktionen hinzukommen. Zu den neuen Features gehört unter anderem ein Schnellstartmodus für die Kamera, der sich durch ein doppeltes Antippen der Lautstärketasten aktivieren lässt. Abgesehen davon sollen künftig deutlich mehr Kamera-Einstellungen vorgenommen werden, als dies bisher der Fall war. Mit dem Smart Board gibt es oben drauf ein Widget, das Informationen aus Kalender, Gesundheitsdaten, Wetter und mehr zusammenstellt. Die Smart Alerts wiederum reagieren auf das Nutzerverhalten, geben passende Benachrichtigungen aus und machen das Smartphone sozusagen zum persönlichen Assistenten.

lg-ux-4

Ich gehe davon aus, dass es auch in diesem Jahr wieder zu einem hart umworbenen Kampf zwischen dem Samsung Galaxy S6, dem HTC One M9 sowie dem LG G4 kommen wird.

Quellen: 9to5Google, LG

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen