lg-logo-neu

LG G5: Offizielle Präsentation findet am 21. Februar 2016 statt

Wie der südkoreanische Hersteller LG bekannt gab, wird das neue Flaggschiff LG G5 am 21. Februar im Rahmen einer Pressekonferenz auf dem MWC 2016 offiziell vorgestellt.

Erst vor wenigen Wochen haben wir die CES 2016 hinter uns gelassen, schon folgt mit dem MWC 2016 das nächste große Event. Mit dabei sind sämtliche großen Hersteller aus dem Mobilfunkbereich. Wie LG via Facebook bekannt gab, wird am 21. Februar 2016 um 14 Uhr in Barcelona das LG G5 offiziell vorgestellt. Damit startet das südkoreanische Unternehmen einen Frontalangriff auf Samsung, denn der Konkurrent stellt sein Flaggschiff am selben Tag vor.

Laut Gerüchteküche soll das LG G5 ein 5,3 Zoll großes Diaplay mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln erhalten. Für ordentlich Power unter der Haube wird sehr wahrscheinlich ein Snapdragon 820 zusammen mit 3 GByte Arbeitsspeicher eingesetzt. Des Weiteren soll das neue Spitzenmodell über eine Dual-Kamera verfügen, die auf einen schnellen Laser-Autofokus zurückgreifen kann. Vermutlich wird es auch einen Fingerabdrucksensor oder einen Irisscanner geben.

Quelle: LG (Facebook)

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen