metro last light

Metro: Last Light – Neue Screenshots erschienen

Nur noch wenige Tage dauert es bis Metro: Last Light im Handel stehen wird (Erscheinungsdatum: 17. Mai 2013). Der Entwickler Deep Silver hat für die Fans nun weitere Leckerbissen ins Netz gestellt. Die auf den Impressionen präsentierte 4A-Engine sieht kurz gesagt grandios aus.



Mit Sicherheit freuen sich bereits jetzt schon die meisten Fans von Metro 2033 auf die bevorstehende Fortsetzung davon. Ich gehe davon aus, dass Metro: Last Light grafisch, als eines der schönsten Games dieses Jahres gelten wird. Auf den Aufnahmen sind unter anderem gewaltige Aussenlandschaften, sowie auch stimmig ausgeleuchtete Innenräume zu sehen. Anders als noch in Metro 2033, wird der Spieler im 2. Teil deutlich öfters das Tageslicht zu sehen kriegen.

mll_01 mll_02 mll_03mll_04 mll_05 mll_06mll_07 mll_08 mll_09mll_10 mll_11 mll_12mll_13 mll_14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 17. Mai 2013 ist es dann soweit und der Endzeit-Shooter wird für die folgenden Plattformen in den Regalen stehen: PC, Xbox 360, PlayStation 3. Eine Umsetzung für die Wii U war in Planung, wurde jedoch abgesetzt. In letzter Zeit gab es öfters Spekulationen darüber ob es auch eine Version für die Next Gen-Konsolen (PlayStation 4 und Xbox 720) geben wird. Aber weder von Sony und Microsoft noch von Deep Silver gab es eine Stellungsnahme dazu.
Metro: Last Light lässt sich HIER vorbestellen.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen