Moga Ace Power – Erster Controller für iOS 7 vorgestellt

Seit dem iOS-Update gibt es die offizielle Unterstützung für Gamepads und weitere Spielsteuergeräte. Das Unternehmen Moga wird das erste sein, welches ein solches Gamepad auf den Markt bringen wird.



Der neue Moga-Controller für iOS-Geräte verfügt über ein Steuerkreuz, zwei Analogsticks, Aktions- sowie Schultertasten und Kopfhöreranschluss. Gleichzeitig soll das Gamepad auch als externer Akku dienen, mit derzeit noch unbekannter Kapazität. Da beim Moga Ace Power auf Bluetooth verzichtet wurde, wird sich ein iPad damit nicht steuern lassen.

Derzeit unterstützen zudem nur wenige Spiele den als MFi (Made for iPhone) bezeichneten Standard. Dazu gehören Games wie Asphalt 8, Bastion, Dead Trigger 2 und Oceanhorn – weitere werden folgen, allerdings mit der Auflage von Apple, dass diese auch ohne Hardware noch funktionieren müssen. Auch beim Design müssen sich Dritthersteller an eng gestrickte Vorgaben seitens Apple halten. So müsse die Anordnung der Tasten, Schalter und Knöpfe an den Standardcontrollern orientieren und das iPhone müsse sich stets in der Mitte zwischen den Tasten befinden, um den Touchscreen mühelos zu erreichen. Da der Aufsteck-Controller aber iOS 7 und den Lightning-Connector voraussetzt, wird er lediglich mit den Modellen iPhone 5, 5c, 5s sowie dem iPod Touch der 5. Generation kompatibel sein.

Bereits ab morgen soll das Moga Ace Power für 99 Dollar unter anderem auch bei Apple in den USA vertrieben werden. Ob der Controller auch bei uns in Europa im Handel erhältlich sein wird, steht derzeit noch in den Sternen. Allerdings gaben weitere Firmen, darunter Logitech, bekannt, bald eigene Gamepads für das iPhone und den iPod vorzustellen – ein Erscheinungstermin liegt aber noch nicht vor.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen