motorola-moto-e-teaser_02

Moto E: Motorola teasert neues günstiges Modell an, Enthüllung am 13. Mai

Motorola kündigte per Pressemitteilung ein Event an, welches am 13. Mai in London stattfinden soll. Dort wird ein neues Smartphone aus dem Einsteiger-Bereich vorgestellt, bei dem es sich wahrscheinlich um das Moto E handelt.

Erst vor wenigen Tagen kündigte Motorola an, dass ihr aktuelles Topmodell Moto X in Walnuss-Optik bald nach Deutschland kommen wird. Nun hat Motorola mittels Teaser bekannt gegeben, dass man erstmals unter der Leitung durch Lenovo ein Smartphone vorstellen wird. „Made to last. Priced for all“ lautet das Motto, was auf ein Gerät zurückschliessen lässt, das wohl äusserst günstig zu haben ist. Das neue Modell wurde bei der Ankündigung zwar nicht beim Namen genannt, man geht jedoch davon aus, dass es sich nicht um den Nachfolger vom Moto X handeln kann, den man im Laufe des Sommers vorstellen wollte. Vielmehr dürfte es sich um das Motorola Moto E handeln, welches bereits seit einiger Zeit in der Gerüchteküche vorhanden ist.

Spekulationen zufolge wird das Moto E mit einem 4,3 Zoll grossen HD-Display (1.280 x 720 Pixel) ausgerüstet werden. Dazu gesellt sich ein noch unbekannter Dual-Core-Prozessor, der mit 1,2 GHz taktet, 1 GB RAM sowie eine 5 Megapixel Kamera. Der interne Speicher dürfte wohl lediglich 4 GB betragen, der sich aber mittels microSD-Karte erweitern lässt. Der Akku bietet eine Ladekapazität von 1.900 mAh, LTE wird es nicht geben – typische Einsteiger-Kost eben. Mit lediglich 6,2 Millimetern soll das Smartphone aber äusserst dünn geschaffen sein. Beim Betriebssystem setzt man zudem auf die neueste Android-Version 4.4.2 KitKat. Um Gewissheit zu haben, ob die bisher bekannten Specs der Wahrheit entsprechen, müssen wir uns noch rund zwei Wochen gedulden. Der Preis des Motorola Moto E wird sich wohl unter der 200 Euro-Marke befinden.

motorola-moto-e-teaser

Quelle: TheVerge Via: Motorola

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen