Motorola Moto 360: Release im Juli zu einem Preis von 249 Euro?

In den letzten Tagen ist es ziemlich ruhig geworden um die schicke Smartwatch Moto 360. Der Grund dafür dürfte wohl sein, dass man bei Motorola derzeit den Marktstart vorbereitet. Denn bereits im Juli soll die Uhr zu einem Preis von 249 Euro in den Handel kommen.

Mit der Moto 360 kommt erstmals eine Smartwatch auf den Markt, die auch nach Uhr aussieht. Ob diese uns auch technisch beeindrucken kann, wird sich zeigen. Das französische Tech-Magazin Le Journal du Geek hat anscheinend Informationen zugespielt bekommen, dass die schicke und zeitlos wirkende Smartwatch bei der Google I/O 2014, welche am 25. und 26. Juni stattfindet, präsentiert werden soll. Dann sollen alle Infos und technische Daten dazu preisgegeben werden. Der Preis liegt bei 249 Euro, dieser sollte allerdings mit Vorsicht genossen werden. Damit wäre die Smartwatch 50 Euro teurer, als die, ebenfalls mit Android Wear ausgestattete, LG G Watch.

motorola-moto-360_02

Das Design empfinde ich bei der Moto 360 mit dem runden Display aber deutlich ansprechender. Sollte das Tech-Magazin recht behalten, dann kann man bereits im Juli mi dem Release der Moto 360 rechnen. Die Moto 360-Smartwatch wird wahrscheinlich mit verschiedenen Armbändern (Kunststoff, Leder und Metall) ausgestattet werden können. Ich bin nicht nur auf die Uhr selbst von Motorola gespannt, sondern auch auf die Funktionsweise des darauf installierten Betriebssystemes Android Wear.

Quelle: Journal du Geek

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

Misfit Ray: Neuer Fitness- und Schlaftracker kann auch als Halskette getragen werden

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen