nexus-6-leak

Nexus 6: Erstes Pressebild des Google-Phablets geleakt

In Sachen Leaks bezüglich den neuen Nexus-Geräten blieb es bislang ruhig. Nun aber tritt Evan Blass alias @evleaks in die Bresche und spendiert uns ein angeblich offizielles Pressebild des neuen Google Nexus 6.

Evan Blass befindet sich eigentlich im Ruhestand, jedoch scheint es ihm schwer zu fallen, keine Smartphones und Tablets mehr zu leaken. Mit einem neuen angeblichen Pressebild des Nexus 6 macht er seiner Bezeichnung als ehemaligen Power-Leaker alle Ehre. Diesmal verzichtete Blass jedoch auf das normalerweise übliche Wasserzeichen. Das Gerät auf dem Bild erscheint in einem blau-schwarzen Gewand mitsamt Lautstärketasten und Power-Button. Ob es sich hierbei wirklich um das Nexus 6 handelt, dürften wir erst in den nächsten Tagen erfahren.

Nach aktuellen Gerüchten wird das Nexus 6 mit einem 5,9 Zoll grossen WQHD-Display ausgestattet, inklusive Android-Software-Buttons. Der Abstand zwischen Rand und Display (Bezel) ist zudem sehr schmal gehalten, was ein Hinweis auf eine äusserst kompakte Bauweise ist. Ausstattungsmässig soll im Phablet unter anderem ein Snapdragon 805 und 3 GByte RAM für ordentlich Dampf unter der Haube sorgen. Man geht davon aus, dass Google möglicherweise bereits morgen seine neuen Nexus-Geräte präsentieren wird. Wir werden euch auf jeden Fall zeitnah auf dem Laufenden halten, sobald wir etwas Neues darüber erfahren werden.

nexus-6-front-leak

Quelle: Twitter

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen