nokia-18-11-14

Nokia kündigt für morgen neue Hardware an

Nokia hat über seinen Twitter-Account für morgen neue Hardware angekündigt. Auf einem ersten Teaser-Bild ist eine mysteriöse schwarze Box zu erkennen – was uns der finnische Hersteller hier zeigen wird, ist noch völlig unklar.

Microsoft hat sich erst vor wenigen Wochen endgültig vom Nokia-Branding auf seinen Smartphones getrennt. Der kleine Teil von Nokia, welcher nicht zu Microsoft übergewechselt ist, darf bis Anfang 2016 zwar keine Smartphones mehr bauen, doch das bedeutet nicht gleich, dass man sich komplett aus dem Hardware-Geschäft zurückzieht. Das Unternehmen liess über den offiziellen Twitter-Account verlauten, dass man morgen neue Hardware vorstellen wird. Den einzigen Hinweis dazu gibt es auf dem Bild zu sehen: eine schwarze Box mit einem Nokia-Schriftzug.

Weiter Hinweise dazu gibt es leider noch keine. Das Design könnte auf eine Video-Streaming-Box hindeuten. Nach Apple mit Apple TV, Google mit Android TV und Amazon mit Fire TV will nun möglicherweise auch Nokia das Wohnzimmer erobern. Ich schätze, dass dies morgen auf jeden Fall eine spannende Sache sein dürfte, denn es stammt immerhin vom guten alten Nokia und von dort sind wir uns ja gute Hardware gewohnt.

Quelle: Nokia

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

oral-b-genius

Oral-B Genius: Die smarte Art des Zähneputzens

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen