nokia-x-teaser

Nokia X: Offizielle Ankündigung des Android-Smartphones im Teaser

Nokia gab heute nicht nur bekannt, dass die Pressekonferenz vom Mobile World Congress 2014 gestreamt wird, sondern veröffentlichte auch eine dazugehörige Ankündigung, welche das Nokia X anteasert.

Wenige Tage vor Beginn des MWC 2014 in Barcelona bestätigte Nokia offiziell sein erstes Android-Smartphone Nokia X auf einem Teaser-Bild. Wie unschwer zu erkennen ist, befindet sich darauf ein grosses X auf grünem Hintergrund, welches ein eindeutiger Hinweis auf das Nokia X ist. In Indien soll der Preis für das Nokia X rund 6400 Rupien betragen, was umgerechnet etwa 76 Euro entspricht. Letzten Freitag listete ausserdem ein vietnamesischer Onlinehändler das Nokia X A110 samt technische Daten zu einem Preis von umgerechnet 76 Euro.

Demzufolge wissen wir, dass das Nokia X ein 4 Zoll grosses Display, 512 MB RAM und 4 GB Flashspeicher erhalten wird. Ausserdem wird auf der Rückseite eine 5-Megapixel-Kamera zu finden sein. Wie sich unschwer erkennen lässt, visiert Nokia mit dem „X“ den Low-End-Markt an und orientiert sich dabei wohl an Amazon mit seiner Kindle-Reihe. So wird beispielsweise komplett auf den Google Play Store verzichtet und dafür ein eigener App Store geboten. Definitiv also kein Gerät für den deutschen Markt, sondern eher für Schwellenländer gedacht. Dennoch ist dies natürlich ein sehr interessanter Schritt Nokias, an dem wir alle teilhaben können. Denn am 24. Februar ab 8:30 Uhr wird die Pressekonferenz live vom MWC 2014 aus ins Netz gestreamt.

Quelle: The Verge

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen