oral-b-genius

Oral-B Genius: Die smarte Art des Zähneputzens

Im Rahmen des MWC 2016 hat Procter & Gamble mit der Oral-B Genius eine neue smarte Zahnbürste vorgestellt. Die neue Zahnbürste erkennt automatisch wie lange und wo ihr gerade eure Zähne putzt.

Womöglich müssen wir uns in ferner Zukunft die Zähne gar nicht mehr selbst putzen, sondern ein Bot übernimmt für uns die Zahnhygiene. Bis es allerdings so weit ist, müssen wir jedoch selbst dafür sorgen, dass unsere Zähne sauber bleiben – mindestens zwei Mal am Tag. Das US-Unternehmen Procter & Gamble bietet unter dem Markennamen Oral-B schon seit längerer Zeit elektrische Zahnbürsten mit Bluetooth an. In Verbindung mit einem Smartphone und einer App erhaltet ihr in Echtzeit Feedbacks über eure Putzgewohnheit. Bisher mussten sich Nutzer allerdings mit einem Timer sowie einer Andruckkontrolle begnügen.

Mit der neuen Oral-B Genius kommt nun zusätzlich noch eine Positionserkennungs-Technologie dazu, die automatisch erkennt, wo ihr gerade am Putzen seid. Für diesen Zweck wurde die Zahnbürste mit einem Bewegungssensor ausgestattet. Zusätzlich wertet sie das Bild der Frontkamera eures Smartphones aus. Wie das funktioniert? Im Lieferumfang befindet sich eine spezielle Halterung für Smartphones, die ihr am Spiegel oder an der Wand befestigen müsst. Wichtig dabei ist, dass eure Zähne stets im Blickfeld der Kamera liegen. Die App erkennt auf diese Weise Kieferquadranten, die zu wenig geputzt wurden und gibt euch allenfalls einen Hinweis dazu.

oral-b-genius-mit-smartphone

Die oben angesprochene Andruckkontrolle ist bei der Oral-B Genius ebenfalls wieder mit dabei. Übt ihr zu starken Druck auf eure Zähne bzw. euer Zahnfleisch aus, so wechselt das Gerät in eine Art Schonmodus und gibt zusätzlich ein akustisches Warnsignal von sich. Die gewonnenen Daten können im Anschluss über die Smartphone-Anwendung statistisch eingesehen werden.

Der integrierte und nicht austauschbare Lithium-Akku soll laut Hersteller rund zwei Wochen (2x täglich, jeweils 2 Minuten) bis zum nächsten Ladevorgang durchhalten. Die Oral-B Genius wird in den Modellvarianten 8000 (Farbe: Weiß) sowie 900 (Weiß und Schwarz) ab August auf den Markt kommen. Zum Preis wurden noch keine Angaben gemacht.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

microsoft-project-natick

Project Natick: Microsoft versenkt Rechenzentrum im Meer

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen