Ouya

Ouya: Noch immer ohne Deutschlandtermin

Während die Ouya in den USA und Großbritannien bereits erhältlich ist, steht für die Android-Konsole in Deutschland noch kein Erscheinungstermin fest. Die Macher des Konsolen-Würfels teilten in einem Fanmagazin mit, dass es noch völlig unklar sei, ob es die Ouya überhaupt in deutsche Marktregale schaffe.



Bislang ist Ouya lediglich in den USA und Großbritannien erhältlich. Doch für Deutschland steht die Android-Konsole noch immer ohne Erscheinungsdatum dar und so bleibt potentiellen Käufern hierzulande nichts anderes übrig, als das Gerät über einen Online-Händler zu importieren. Das Fanmagazin ouya-gaming.de hat das Entwickler-Team kontaktiert und um eine Stellungnahme bezüglich eines Release-Termins in Deutschland gebeten. Daraufhin teilten die Macher mit, dass man noch nicht wisse, ob die Konsole hierzulande verkauft wird. Gründe hierfür wurden nicht genannt.

Über Nicole Winkler

Nicole ist eine der Mitgründerin von TechnologieJunkies. Heimliche Leseratte und Liebhaberin guter Filme und Serien. Mag Animes, Sushi und ist Fan der Kassel Huskies. Interessiert sich für das Gaming und allerlei technische Spielereien. Ursprünglich a bayrisches Madl, lebt und bloggt nun jedoch im schönen Kassel.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen