project-spark

Project Spark: Erscheinungsdatum für den Baukasten steht fest

In diesem Herbst werden Gamer wieder mit einer Menge an verschiedenen Spielen versorgt, darunter reiht sich nun auch Project Spark. Bereits ab dem 10. Oktober 2014 steht Microsoft’s Baukasten-Projekt Xbox One- und PC-Spielern kostenlos zum Download bereit.

Für alle, denen die ganzen Spiele-Neuerscheinungen im Herbst nicht ausreichen oder ganz einfach nicht zufriedenstellend sind, kann sich ab dem 10. Oktober 2014 zusammen mit Project Spark sein eigenes Spiel kreieren. Der Editor wird dann von Microsoft als Gratis-Download für alle Spieler von PC (Windows 8.1 benötigt) und Xbox One angeboten. Xbox 360-Nutzer erhalten zu einem späteren Zeitpunkt eine Version.

Zusätzlich zur kostenlosen Version erscheint ebenfalls am 10. Oktober 2014 eine Retail-Version, die den ersten Teil des Abenteuers „Champions Quest – Void Storm“, das Sci-Fi Pack „Galaxies: First Contact“ und mehr beinhaltet. Die Retail-Version soll neben der Disk-Variante auch in digitaler Form angeboten werden, wobei hierfür 39,99 Euro verlangt werden. Bereits seit Dezember 2013 findet eine Betaphase statt, bei der Spielern die Möglichkeit geboten wird, sich mit der umfangreichen Materie von Projectt Spark auseinanderzusetzen. Mit dem Update zur finalen Version, bleiben alle Credits sowie die erstellten Kreationen und Levels bestehen.

Via: GameSpot

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

quake-champions

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen