samsung-galaxy-a5

Samsung Galaxy A3 und Galaxy A5: Smartphones mit Metallgehäuse offiziell vorgestellt

Samsung hat heute die beiden Smartphones Galaxy A3 und Galaxy A5 offiziell vorgestellt. Beide Geräte verfügen über ein sehr schlankes Unibody-Metallgehäuse und befinden sich technisch gesehen in der Mittelklasse.

Da sind sie also endlich, die Samsung-Smartphones im metallenen Gehäuse. Damit bricht Samsung endgültig die alten Traditionen und wendet sich vom Kunststoff ab. Die beiden neu vorgestellten Geräte sollen vor allem die jüngere Generation ansprechen. Samsung legte daher viel wert auf ein schlankes und modernes Design sowie die soziale Vernetzung. Sowohl beim Galaxy A5 als auch beim Galaxy A3 hat Samsung keine näheren Angaben zum Prozessor gemacht, ich gehe jedoch stark davon aus, dass der 64bit-fähige Snapdragon 410-SoC bei beiden Geräten verbaut wurde. Android 4.4 KitKat wird als Betriebssystem bei den beiden Modellen vorinstalliert, inklusive Samsungs Benutzeroberfläche TouchWiz. Oben drauf werden auch einige Galaxy-Features wie Ultra-Power Saving Mode oder Multiscreen mit von der Partie sein. Zusammen mit der 5-Megapixel-Frontkamera wird auch die Software mit einigen Features aufgestockt, um gelungene Selfies zu machen. Beide Modelle werden ab November 2014 in ausgewählten Märkten, darunter auch China, in den Handel kommen. Die Geräte bekommt man in den Farben Schwarz, Weiss, Gold, Silber, Rosa und Hellblau. Preise wurden bislang noch keine bekannt gegeben.

Samsung Galaxy A5 Spezifikationen:

  • Display: 5,0 Zoll Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln (293 ppi)
  • Prozessor: Quad-Core-SoC mit 1,2 GHz (Typ unbekannt)
  • Arbeitsspeicher: 2 GByte RAM
  • Interner Speicher: 16 GByte, per microSD-Karte um bis zu 64 GByte erweiterbar
  • Kamera: Hinten: 13 Megapixel mit LED-Blitz, Vorne: 5 Megapixel
  • Akku: 2.300 mAh
  • Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Kompass, Umgebungslichtsensor, Hall-Sensor
  • Konnektivität: WiFi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 (BLE, ANT+), NFC (nur in LTE-Modell), LTE Cat. 4, A-GPS/GLONASS
  • Abmessungen: 139,3 x 69,7 x 6,7 Millimeter
  • Gewicht: 123 Gramm
  • Betriebssystem: Android 4.4 KitKat mit TouchWiz-Benutzeroberfläche
  • Diverses: Metallgehäuse

Samsung Galaxy A3 Spezifikationen:

  • Display: 4,5 Zoll Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 960 x 540 Pixeln (244 ppi)
  • Prozessor: Quad-Core-SoC mit 1,2 GHz (Typ unbekannt)
  • Arbeitsspeicher: 1 GByte RAM
  • Interner Speicher: 16 GByte, per microSD-Karte um bis zu 64 GByte erweiterbar
  • Kamera: Hinten: 8 Megapixel mit LED-Blitz, Vorne: 5 Megapixel
  • Akku: 1.900 mAh
  • Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Kompass, Umgebungslichtsensor, Hall-Sensor
  • Konnektivität: WiFi 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 (BLE, ANT+), NFC (nur in LTE-Modell), LTE Cat. 4, A-GPS/GLONASS
  • Abmessungen: 130,1 x 65,5 x 6,9 Millimeter
  • Gewicht: 110,3 Gramm
  • Betriebssystem: Android 4.4 KitKat mit TouchWiz-Benutzeroberfläche
  • Diverses: Metallgehäuse

 Quelle: Samsung

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

lg-stylus-2-dab

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen