Samsung Galaxy J1 (SM-J100): Erste Bilder vom Einsteiger-Phone aufgetaucht

Zum Galaxy J1 sind bereits im letzten Jahr erste Details über die Hardware ans Licht gelangt. Im neuen Jahr setzen sich die Gerüchte fort und wir bekommen erstmals Bilder des neuen Einsteiger-Smartphones zu Gesicht.

Samsung plant offenbar die Einführung einer neuen Smartphone-Serie, welche die bisherige Galaxy-Ace-Reihe ablösen könnte. Denn sowohl die Ace-Reihe als auch die J-Serie haben eine Gemeinsamkeit: Beide Produkte-Reihen wurden für den Einsteiger-Bereich entworfen. Den Anfang der J-Serie soll das Galaxy J1 machen, ein Smartphone mit einem 4,3 Zoll großen WVGA-Display (800 x 480 Pixel), welches von einem 1,2 GHz schnellen 64-Bit-Quad-Core-Prozessor von Marvell PXA19085 angetrieben wird. Des Weiteren stehen 1 GByte Arbeitsspeicher und 4 GByte erweiterbarer Flashspeicher zur Verfügung. Der Akku soll eine Kapazität von 1.850 mAh besitzen und zuletzt befindet sich auf der Rückseite eine 5 Megapixel Kamera.

Beim Betriebssystem wird auch bei diesem Smartphone nicht auf Lollipop, sondern auf KitKat gesetzt. Wie bereits erwähnt sind nicht nur Details zu den Spezifikationen des Galaxy J1 bekannt, sondern mittlerweile auch die Optik. Sehr auffällig sind auf den ersten Blick die dicken Bildschirmränder, was eines der typischen Merkmale im Low-Budget-Bereich ist. Viele weitere Überraschungen sind nicht zu erkennen – es sieht aus, wie ein Samsung-Gerät im Einsteiger-Bereich eben aussieht.

Unklar ist momentan noch, wann das Samsung Galaxy J1 der Öffentlichkeit präsentiert werden soll. Da auf den Bildern das Datum des 14. Januars zu sehen ist, könnte es womöglich bereits morgen so weit sein. Wir werden euch auf jeden Fall in Kenntnis setzen, sobald wir mehr dazu erfahren.

samsung-galaxy-j1

samsung-galaxy-j1-seite

Quelle: SamMobile

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen