Samsung Galaxy Note 5 offiziell vorgestellt

Samsung hat heute im Rahmen des Unpacked Events in New York das Galaxy Note 5 offiziell vorgestellt. Das Flaggschiff der Galaxy-Note-Reihe wurde designtechnisch an das Galaxy S6 angelehnt und verfügt über das eine oder andere Highlight bei den Specs.

Da ist sie also, die fünfte Generation des Premium-Phablets von Samsung, die erstmals überhaupt auf einem eigenen Event vorgestellt wurde. Samsung schenkt dem Galaxy Note 5 zurecht seine vollste Aufmerksamkeit, denn das Gerät ist vollgepackt mit High-End-Technik. Da kommt die Tatsache doch ziemlich überraschend, dass ein Launch in Europa und damit in Deutschland, Österreich und der Schweiz (vorerst?) nicht geplant ist.

Nichtsdestotrotz wollen wir euch die Spezifikationen zum Galaxy Note 5 von Samsung natürlich nicht vorenthalten. Dazu gehört ein 5,7 Zoll großes Amoled-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln (515 ppi), der hauseigene Octa-Core Exynos 7420-Prozessor mit einer maximalen Taktung von 2,1 GHz, 4 GByte Arbeitsspeicher sowie wahlweise 32 oder 64 GByte internen Speicher. Eine 128 GByte-Version oder gar einen microSD-Slot, um den Speicher zu erweitern, gibt es nicht. Beim Samsungs Premium-Phablet darf natürlich auch der S-Pen zur Stifteingabe nicht fehlen.

Bei der Kamera gibt es 16 Megapixel mit Dual-Blitz auf der Rückseite sowie 5 Megapixel auf der Vorderseite. Der fest verbaute Akku wiederum fällt mit 3.000 mAh verhältnismäßig klein aus, was aber auch der sehr dünnen Bauweise (7,6 Millimeter dick) geschuldet ist. Dafür aber lässt sich der Akku drahtlos und dank Quick Charging 2.0 auch schnell laden. Das größte Highlight finden wir jedoch beim Gehäuse selbst, denn auch beim Galaxy Note scheint sich Samsung künftig von Plastik abzuwenden und setzt stattdessen auf Metall und Glas. Als Betriebssystem kommt übrigens die neueste Version von Android 5.1 Lollipop zum Einsatz. Angaben zu den Preisen sowie ein Releasedatum gibt es bisher noch nicht.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

LG Stylus 2: Das erste Smartphone mit DAB+

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen