Shenmue 3 schnappt sich den Weltrekord bei Kickstarter

Die Ankündigung von Shenmue 3 sorgte nicht nur auf dem Presse-Event von Sony für eine große Überraschung, sondern findet auch auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter jede Menge Unterstützer – so viele, dass es im Bereich der Games nun gar zum Weltrekord reichte.

Seit dem Release von Shenmue 2 sind 14 lange Jahre vergangen – eine halbe Ewigkeit für Fans des Action-Adventure-Titels. Umso mehr sorgte die Ankündigung von Sony auf der E3-Spielemesse für Jubel bei der Community. Für Shenmue 3 wurde gleichzeitig eine Kickstarter-Aktion ins Leben gerufen, was einen regelrechten Ansturm auslöste. Innerhalb von 100 Minuten wurde die Millionen-Grenze fast überschritten und etwas mehr als neun Stunden dauert es, bis das Finanzierungsziel von zwei Millionen US-Dollar erreicht wurde – zweimaliger Weltrekord bei den Games! Wettbewerbsübergreifend durchbrach lediglich die Pebble-Smartwatch noch schneller die Millionengrenze, nämlich in nur 46 Minuten. Der Ansturm auf Shenmue 3 sorgte zeitweise gar für einen Server-Zusammenbruch bei Kickstarter – die nach eigenen Angaben so etwas noch nie erlebt haben.

Die Leitung der Entwicklung von Shenmue 3 wird Yu Suzuki – der Ur-Vater der bisherigen Shenmue-Teile – übernehmen. Das Spiel soll für PC und die PlayStation 4 auf Basis der Unreal Engine 4 entstehen. Shenmue 3 bleibt dem Spiel-Prinzip der früheren Teile treu und bietet ebenfalls eine große offene Welt. Auch die Kampfmechanik soll von den Vorgängern übernommen worden sein. Dennoch gaben die Entwickler bekannt, dass es sich hierbei nicht etwa um ein Remake handeln soll. Läuft alles nach Plan, so findet im Dezember 2017 der Release statt.

Das Projekt ist mittlerweile bei über 3,1 Millionen US-Dollar angelangt und wird noch 29 Tage andauern. Durch die erfolgreiche Finanzierung wird übrigens Sony als offizieller Publisher in das Projekt einsteigen. Wenn ihr selbst zu den Unterstützern gehören möchtet, so findet ihr das Projekt bei der Quellenverlinkung weiter unten.

Quelle: Kickstarter

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen