google-find-my-phone

Smartphone verloren oder verlegt? Googelt danach!

Wem sein Smartphone abhanden gekommen ist, kann dies bald auch direkt über die Google-Suche lokalisieren. Der Standort des gesuchten Gerätes wird dann auf einer eingeblendeten Karte direkt angezeigt.

Geht ein Smartphone verloren – sei es durch Selbstverschulden oder Diebstahl – so ist dies für den Nutzer auf jeden Fall sehr ärgerlich. Neben dem Android-Geräte-Manager bietet Google nun eine vereinfachte Funktion über die Google-Suche an, um sein Gerät wiederzufinden. Bereits in einem früheren Artikel haben wir darüber berichtet, was ihr im Falle eines Verlustes eures Smartphones tun könnt. Ihr benötigt also lediglich ein Gmail-Konto, worauf ihr eure Telefonnummer hinterlegt habt.

Wer nun im angemeldeten Zustand bei der Google-Suche „find my phone“ eingibt, der erhält nach der Eingabe des Suchbefehls automatisch Google Maps angezeigt. Anschließend könnt ihr euer bevorzugtes Gerät auswählen orten und optional auch Klingeln lassen, falls ihr das Smartphone lediglich verlegt haben solltet. Dies klappt allerdings nur, wenn das Smartphone über eine aktuelle Internet-Verbindung verfügt und der Lokalisierungsdienst aktiviert ist.

Der einzige Haken: Bisher ist die Funktion in Deutschland nicht verfügbar. Wer dennoch einen kleinen Blick auf die neue Funktion werfen möchte, der kann dies über die englische Google-Version tun – dort müsst ihr lediglich „find my phone“ eintippen. Wann die Funktion auch für die deutsche Version der Google-Suchmaschine zugänglich sein wird, ist noch nicht bekannt.

Quelle: Google+

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

amazon-de

Amazon will in Berlin Pakete innerhalb von zwei Stunden ausliefern

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Ein Kommentar

  1. Praktische Sache! Es passiert mir leider viel zu häufig, dass ich mein Smartphone verlege, im Auto oder zu Hause vergesse und dann ewig danach suchen muss. Werde die Funktion auf jeden Fall ausprobieren. Das man die englische Version von Google dafür nutzen muss stört mich nicht wircklich. Hauptsache ich finde mein Telefon schnell 🙂

Kommentar verfassen