The Division: Neue Details zu Waffen und Modifikationen

Die Begründer der Tom-Clancy-Spielereihe Red Storm Entertainment arbeiten derzeit gerade an der Modellierung der verschiedenen Waffen in The Division. Die Entwickler legen dabei Wert auf einen möglichst hohen Detailgrad der Schusswaffen, wie ihr im darunter liegenden Video sehen könnt.

Von der ZBrush Summit 2014, welche vergangenen August stattfand, ist nun ein Video aufgetaucht, in dem die Entwickler von The Division uns unter anderem einen Einblick in die Erstellung der Waffen des Openworld-Online-Rollenspiel-Shooters gewähren. Mit der LVOA-S von War Sport und der M14/M1A SOCOM 16/II von Springfield Armory sind zudem zwei bisher unbekannte Waffen in einem hohen Detailgrad aufgetaucht. Bei ZBrush handelt es sich um ein Grafikprogramm, mit dem sich 2D-Grafiken und 3D-Modelle erstellen lassen. Dies kommt auch bei Red Storm Entertainment zum Einsatz, die derzeit mit der Erstellung detailreicher Waffenmodelle für The Division beschäftigt sind.

Um auch beim Sound der Waffen einen möglichst hohen Grad an Realismus zu erzielen, erstellten die Entwickler aufwendige Aufnahmen in verschiedenen Umgebungen, sodass sich jede Waffe in The Division originalgetreu anhört. Um einen kleinen Überblick zu verschaffen, haben wir euch alle bekannten Waffentypen sowie deren Modifikationen unten aufgelistet. Im Spiel selbst könnt ihr maximal zwei Waffen gleichzeitig ausgerüstet haben und im Kampf verwenden. Die restlichen Waffen könnt ihr in eurem Inventar lagern, wobei dort der Platz jedoch limitiert ist – dieser lässt sich durch den Levelfortschritt sowie durch Mikrotransaktionen allerdings erweitern.

Bisher bekannte Waffenliste in The Division:

Pistolen:

  • Beretta PX-4 Storm
  • Colt M1911
  • HK USP 45

Shotguns / Schrotflinten:

  • Benelli M1014 12 Gauge.
  • Remington 1100 TAC 4
  • Saiga 12

SMG’s / Maschinenpistolen:

  • Kriss Vector

Assault Rifle / Sturmgewehre:

  • AK-47
  • FN SCAR
  • HK416 (M416)
  • L85/SA80
  • LVOA-S
  • M4
  • M14/M1A SOCOM 16/II
  • Mk17 SR
  • Steyr AUG

Sniper Rifles / Präzisionsgewehre:

  • M14 DMR
  • M21
  • SRS (Stealth Recon Scout)

Sprengstoffe:

  • Plastiksprengstoff C4

Diverses:

  • Messer
  • Elektroschocker
  • Verschiedene Granaten und Molotow Cocktail (wahrscheinlich)

Zubehör & Erweiterungen:

  • Verschiedene Lauflängen / Schalldämpfer
  • Visiere (Flip-Up Iron Sight, Holographic Sight, Magnifying Optic)
  • Diverse Munitionsarten
  • Unterschiedliche Magazingrössen
  • Schulterstützen
  • Diverse optische Anpassungen (Tarnfarben etc.)

Releasetermine

Der Launch von The Division soll nach aktuellen Informationen frühestens im Jahr 2015 stattfinden und für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Sobald mehr bekannt ist, werden wir euch dies natürlich schnellstmöglich mitteilen.

Via: MyDivision

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

Quake Champions: Fortsetzung des Arena-Shooters und Overwatch-Konkurrenz?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen