ios-7-1-1-jailbreak

Untethered Jailbreak für iOS 7.1.1 auf iPhone 5c aufgetaucht

Gute Neuigkeiten für alle Jailbreak-Fans: Der deutsche Hacker Stefan Esser alias @i0n1c hat von seinem iPhone 5c ein Foto auf Twitter veröffentlicht, auf dem Cydia unter iOS 7.1.1 zu sehen ist.

Seit dem letzten Jailbreak für iOS 7.0.x habe ich persönlich nicht mehr mit einem erneuten Jailbreak vor iOS 8 gerechnet. Zu viele Sicherheitslücken und Bugs habe man ausgenutzt, um den untethered Jailbreak auf die Apple-Geräte zu bringen. Diese wurden mittlerweile geschlossen, aber die Jailbreak-Community machte sich natürlich weiterhin auf die Suche nach vorhandenen Fehlern im System von Apple und wurde nun anscheinend gar fündig. Stefan Esser, besser bekannt als @i0n1c, konnte nun über einen einzigen Kernel-Fehler ein iPhone 5c jailbreaken. Auf eine komplizierte Kette an verschiedenen Tricks, um Apple’s Sicherheitsmechanismen zu umgehen, musste Esser nicht zurückgreifen, wie er selbst schreibt.


Leider lässt sich nicht sagen, ob es sich beim oben zu sehenden Foto um einen Fake handelt oder nicht. Da Esser allerdings zu den Grössen aus der Jailbreak-Szene gehört, darf man ihm ruhig Glauben schenken. Dass der Jailbreak veröffentlicht wird, ist allerdings sehr unwahrscheinlich. Der Start von iOS 8 steht bevor und da lohnt es sich deutlich mehr, den Jailbreak erst nach dem Release zu veröffentlichen.

 

Über Marco Kraus

Marco ist einer der Mitgründer von TechnologieJunkies. Ist enthusiastisch veranlagt, wenn es um technische Dinge geht. Begeistert sich stets für Neues, ist tierlieb und hat sich das Gaming seit dem SNES-Zeitalter zum Hobby gemacht. Wohnt, arbeitet und bloggt in der schönen Schweiz im Raum Basel. Spenden für den morgendlichen Kaffee sind gerne gesehen.

Ebenfalls interessant

hyperloop-roehre

Hyperloop: Fährt der Superzug bald durch Europa?

Facebook Twitter Google+ Pinterest Pocket Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn Digg Del StumbleUpon Tumblr VKontakte …

Kommentar verfassen